Zugang zur UB in Koblenz

Ab dem 28.10.21 ist die Terminbuchung für den Besuch der Bibliothek nicht mehr notwendig. Es können ab dann jeweils maximal 60 Personen einen Arbeitsplatz in der Bibliothek nutzen (nur für Uniangehörige), oder einfach nur für Ausleihe, Rückgabe und Information in die Bibliothek kommen (Uniangehörige und Externe).

Die Anzahl der Personen in der Bibliothek wird über die Körbe im Eingangsbereich geregelt.
Jede/r Nutzer/in nimmt einen Korb mit in die Bibliothek. Wenn keine Körbe mehr da sind, muss man warten, bis die nächste Person die Bibliothek verlässt.

In der Bibliothek ist ein Check-In (online oder per Formular) notwendig.

Sie dürfen die UB Koblenz nur dann betreten, wenn Sie einen Mund-Nase-Schutz tragen. Zurzeit ist in Bibliotheken das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Maske) oder einer Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2 vorgeschrieben.

Die Maske kann für das Arbeiten am Arbeitstisch abgelegt werden.

Die Ausleihtheke ist jeweils nur bis 15 Uhr besetzt. Danach können die Automaten genutzt werden, aber es gibt danach keinen Service durch Bibliothekspersonal, also auch keine Herausgabe von Fernleihen.


Datum der Meldung 24.10.2021 09:30