Fernleihe und Dokumentlieferung

Ist ein gewünschtes Werk oder ein gewünschter Aufsatz in der Universitätsbibliothek in Kaiserslautern und in Landau nicht vorhanden, bieten wir Ihnen folgende Dienste zur Beschaffung Ihrer Literatur:

DigiBib-klein

 

Im Laufe des 28.07.2022 wird die DigiBib auf eine neue Version umgestellt und erhält ein komplett neues Layout. 
Online-Fernleihe über Die Digitale Bibliothek

Mit Hilfe der Fernleihe können Sie Literatur, die grundsätzlich nicht in der Bibliothek vorhanden ist, aus anderen Bibliotheken bestellen.

Der Einstieg erfolgt über Ihre Bibliothekskennung und Ihr Bibliothekspasswort.

Für jede Fernleihbestellung benötigen Sie eine Transaktionsnummer (TANs), die Sie an der Ausleihtheke vor Ort für 3,00 Euro (für Studierende ermäßigt: für 1,50 Euro) erwerben.

  • Die UB Landau bietet für universitäre Einrichtungen des Standorts Landau einen TAN-Service an

 

Online-Fernleihe Schritt für Schritt (PDF)

Häufig gestellte Fragen zur Fernleihe (FAQs)

Bitte denken Sie daran, dass Fernleihen nicht vom Wachdienst ausgegeben werden, sondern nur während der Servicezeiten an den Ausleihtheken entliehen werden können.

Mailanfragen und Bestellungen per Onlineformular werden in der Regel nur während unserer  Kernzeiten (Montag - Donnerstag 09 - 16 Uhr und Freitag 09 - 14 Uhr) beantwortet

 

Subito
Subito

Informationen zu Subito

Subito ist ein kostenpflichtiger Lieferservice deutscher Bibliotheken.
Sie können Bücher oder Zeitschriftenaufsätze bestellen und an Ihre Privatadresse liefern lassen.

RLP Bibliographie
Direktbestellservice Rheinland-Pfälzische Bibliographie

Jeden Aufsatz oder Artikel aus der Bibliographie können Sie direkt bei der besitzenden Bibliothek bestellen.

 

Für weiterführende Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Leitung des Referats Benutzung und Leitung Fernleihe