Volkswagen Stiftung - Weltwissen Stukturelle Stärkung "Kleine Fächer", Frist 12.04.21

Die sogenannten 'kleinen Fächer' stehen oftmals für einen großen, bedeutenden und zukunftsweisenden Wissensfundus, für Interdisziplinarität, Internationalität und Innovation. Ihre komplexen Gegenstände regen dazu an, Probleme multiperspektivisch zu adressieren, und tragen dadurch zentral zu einer gerade angesichts der aktuellen globalen Herausforderungen so wichtigen vielschichtigen Erforschung der Welt und einem ganzheitlichen "Weltwissen" bei. Gleichzeitig sind gerade diese Wissensgebiete häufig durch prekäre Strukturen an den Universitäten gekennzeichnet.

Das Förderangebot richtet sich an festangestellte Professorinnen oder Professoren aus den 'kleinen Fächern' zusammen mit Vertreterinnen oder Vertretern der Universitätsleitungen. Mehr...


Datum der Meldung 05.05.2020 00:00
abgelegt unter: