Friedensakademie Rheinland-Pfalz

Akademie für Krisenprävention & Zivile Konfliktbearbeitung

 

Leitspruch der Friedensakademie RLP

 

Die Friedensakademie Rheinland-Pfalz verfolgt das Ziel, bewährte Strategien der Krisenprävention und der zivilen Konfliktbearbeitung zu stärken und weiterzuentwickeln. Dazu entwickelt sie Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote und betreibt anwendungs- und lösungsorientierte Forschung zu friedenswissenschaftlichen und friedenspädagogischen Themen. Als einmalige Schnittstelleninstitution in Rheinland-Pfalz fördert sie den wechselseitigen Austausch zwischen akademischer Forschung und zivilgesellschaftlichen Akteuren.

Meldungen
12.07.2019

Inspirierende Konferenz zu Unsettling Paradigms an der Universität Pretoria

Melanie Hussak, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Friedensakademie, war auf der internationalen Konferenz: The Decolonial Turn and the Humanities Curriculum: Prospects, Practice and Interventions vom 10.-12.07.2019

weiterlesen
09.07.2019

Erfolgreiche Zwischenevaluierung der Klaus-Töpfer-Stiftungs-Juniorprofessur

Am 8. Juli wurde Janpeter Schilling, wissenschaftlicher Leiter der Friedensakademie, auf seiner Klaus-Töpfer-Stiftungs-Juniorprofessur für Landnutzungskonflikte positiv zwischenevaluiert.

weiterlesen
03.07.2019

Friedensakademie in der spanischen Tageszeitung El País zum Thema Erinnerungskultur

Friedensakademie Mitarbeiterin Jana Hornberger wurde von der spanischen Tageszeitung El País zur bizarren Erinnerungskultur am Grab des Diktators Franco und des Gründers der faschistischen Bewegung Primo de Rivera interviewt: "Es muss einen umfassenden Reflektionsprozess in der Gesellschaft zu solch einem Täterort geben."

weiterlesen
Weitere Meldungen
friedensakademie-blog.eu
17.06.2019

Bildungs- und Begegnungsstätte “Givat Haviva”

“Givat Haviva – The Center for a Shared Society” Von Torsten Reibold Givat Haviva ist die 1949 von der Kibbutzbewegung Ha´Kibbutz [...]

weiterlesen
21.05.2019

Friedvolle Straßen? Eine Zwischenanalyse zu einem interdisziplinärem Kunst-, Forschungs- und Friedensprojekt

Friedvolle Straßen? Eine Zwischenanalyse zu einem interdisziplinärem Kunst-, Forschungs- und Friedensprojekt Dr.in Nicole Pruckermayr Was sind [...]

weiterlesen
15.05.2019

How Germany advocates for the protection of aid workers in the Security Council

How Germany advocates for the protection of aid workers in the Security Council By Dr. Charlotte Dany Germany has made the facilitation of [...]

weiterlesen