Vortrag ‚Umweltpolitik als Demokratiekonflikt‘ auf Workshop im Kloster Neustadt

Rechtspopulismus und Klimawandel – das sind wohl die zwei größten Herausforderungen unserer Zeit. Zur Frage, welche Demokratiekonflikte durch rechtspopulistische Umwelt- und Klimapolitik entstehen, präsentiert Charlotte Dany ein Paper auf dem Workshop „Demokratiekonflikte und der Blick nach unten“. Der Workshop wird von der Projektgruppe „Der Blick nach unten: Soziale Konflikte in der Ideengeschichte der Demokratie“ an der TU Darmstadt organisiert und von der Gerda Henkel Stiftung finanziert.

Hinweis:

Der Vortrag wurde aufgrund der hohen Corona-Inzidenz vom 04.12.2021 auf den 02.06.2022 verschoben.

Wann 02.06.2022
von 10:00 bis 15:00
Wo Kloster Neustadt
Name Charlotte Dany
Termin übernehmen vCal
iCal