Dokumente für uni-assist

Hochschulbewerber, die Ihre Hochschulzugangsberechtigung bzw. ihren ersten Abschluss außerhalb Deutschlands erworben haben, müssen sich über das uni-assist Portal bewerben. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die benötigten Bewerbungsunterlagen. Bitte verschicken Sie nur beglaubigte Kopien und keine Originale.  Bitte informieren Sie sich auf der uni-assist Webseite über die Beglaubigung von Dokumenten und beglaubigte Übersetzungen.

 

Alle Bewerber/-innen müssen beglaubigte Kopien der folgenden Dokumente (in englischer oder deutscher Sprache) zusammen mit dem ausgedruckten Online-Bewerbungsformular aus dem uni-assist Portal einreichen:

  • Motivationsschreiben
  • Schulabschlusszeugnis, das in Ihrem Heimatland eine Hochschulzugangsberechtigung darstellt, inklusive einer Fächer- und Notenübersicht
  • Studiennachweise mit Fächer- und Notenübersicht, falls Sie in Ihrem Heimatland bereits studiert haben
  • Sprachzeugnisse für Deutsch oder Englisch
  • Deutsch:   Deutschprüfung TestDaF – Level 4,
  • oder ein Äquivalent:
                       Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang DSH-2,
                       Deutsches Sprachdiplom der KMK Stufe 2 (DSD II),
                       Prüfungsteil Deutsch der Feststellungsprüfung an Studienkollegs,
                       Goethe-Zertifikat C2: Großes Deutsches Sprachdiplom (GDS) oder
                       telc Deutsch C1 Hochschule
  • bei einer Bewerbung für einen englischsprachigen Studiengang können die folgenden Sprachprüfungen akzeptiert werden: IELTS, TOEFL, Cambridge Certificate (die sprachlichen Anforderungen hängen von dem jeweiligen Studiengang ab und können variieren)
  • Pass (Seite mit persönlichen Daten)
  • Kopie des Zahlungsbelegs für das Entgelt an uni-assist

Zusätzlich, falls zutreffend:

  • Amtlich beglaubigte Übersetzung Ihrer Dokumente, falls diese nicht auch in Englisch oder Deutsch ausgestellt wurden
  • Bachelor-Studiengänge: Hochschulaufnahmeprüfung im Heimatland (falls diese für den Hochschulzugang in Ihrem Heimatland erforderlich ist)
  • Psychologie (Bachelor of Science mit Zulassungsbeschränkung), Campus Landau: vorherige Online-Bewerbung beim Portal hochschulstart.de
  • Abschlussurkunde und Transcript of Records eines vorherigen Studiums
  • wenn Sie bereits an einer deutschen Universität studiert haben: Unbedenklichkeitsbescheinigung (wird normalerweise vom Prüfungsamt der Hochschule ausgestellt)
  • Bewerber/innen aus China, Mongolei, Vietnam: APS-Zertifikat
  • Bachelor oder gleichwertiger Studienabschluss einer ausländischen Hochschule mit Fächer- und Notenübersicht
  • spezielle fachliche Voraussetzungen gemäß den Studiengangsanforderungen an der Universität Koblenz-Landau
Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer Bewerbung für den Bachelor of Education das folgende Formular einreichen müssen:

 

Campus Koblenz: Beiblatt
Campus Landau: Beiblatt

  • Das ausgefüllte Bewerbungsformular der Universität,
  • ein Transcript of Records inkl. Abschlussnote oder Durchschnittnote bisheriger Studienleistungen
  • wenn kein Abschluss B.Sc. Psychologie (und zwar genau dieser Studiengang) vorliegt oder vorliegen wird: das ausgefüllte Formular zur Äquivalenzprüfung
Bewerber/-innen müssen sich sowohl über uni-assist als auch über das Bewerberportal der Universität bewerben. Mehr Informationen und notwendige Formulare für das Masterstudium Psychologie finden Sie hier.