Fallzahl Standort Mainz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Koblenz: 1 (Warnstufe Gelb bis: 12.02.2021) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Landau: 1 (Warnstufe Gelb bis: 01.02.2021) Maßnahmenkonzept

Akademische Gutachten verfassen

Ein digitaler Workshop für Postdocs und Juniorprofessor*innen und Neuberufene

Ein erheblicher Teil der wissenschaftlichen Selbstverwaltung beruht auf Gutachten. Zu ihnen zählen die Beurteilung studentischer Abschlussarbeiten und Promotionen, Empfehlungsschreiben und nicht zuletzt peer review-Tätigkeiten für Zeitschriften und Drittmittelgeber. All diese Gutachten haben einen großen Einfluss auf den weiteren Karriereweg der zu begutachtenden Personen und bedürfen sorgfältiger Vorbereitung und Überlegung. Gerade (wenn auch nicht nur) am Anfang einer Gutachtendenkarriere ist aber oft unklar, welche Anforderungen an ein Gutachten eigentlich gestellt werden: Welche Informationen sollen wie aufbereitet und formuliert werden? Wie können Gutachten effizient, fair und zielgruppengerecht verfasst werden? Bei der Diskussion dieser Fragen legt der Workshop den Schwerpunkt auf Gutachten für projektförmige wissenschaftliche Arbeiten (Qualifikationsschriften, Drittmittelanträge, Publikationen), thematisiert aber auch personenbezogene Gutachten für wissenschaftliche Preise, Stipendien und Empfehlungsschreiben.

Die Teilnehmenden werden mit formalen Anforderungen an Gutachten sowie mit dem Begutachtungsprozess und seinen verschiedenen Akteuren vertraut gemacht. Anhand von Textbeispielen erarbeiten sie relevante Kategorien zur Beurteilung wissenschaftlicher Arbeiten bzw. Personen. Zudem werden stilistische Aspekte thematisiert und Methoden zur prägnanten, ausgewogenen und unmissverständlichen Formulierung von Bewertungen erschlossen.

Referent: Dr. Florian Bast

 

Diese Veranstaltung ist folgenden Modulen zugeordnet:

Postdocs – Modul B "Wissenschaft & Forschung"

Juniorprofessor*innen und Neuberufene – Modul B "Forschen"

 

Anmeldung

 

 

Wann 11.12.2020
von 09:00 bis 17:00
Wo Videokonferenz
Name
Kontakttelefon 0261/287-2977
Termin übernehmen vCal
iCal