Fallzahl Standort Mainz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Koblenz: 1 (Warnstufe Gelb bis: 02.12.2020) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Landau: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Career Crafting – Laufbahngestaltung entsprechend dem eigenen Kompetenz- und Werteprofil (2/2)

Ein zweiteiliger digitaler Workshop für Postdocs

Ein wesentlicher Schritt bei der strategischen Karriereplanung ist die gründliche Analyse der persönlichen Fähigkeiten, Kompetenzen, Werte und Ziele. Das individuelle Potenzial richtig einschätzen zu können, hilft dabei, zielorientiert vorzugehen, stimmige Entscheidungen zu treffen, bestehende Möglichkeiten effektiv auszuschöpfen und gleichzeitig private Freiräume zu haben.

Zur Herausbildung des beruflichen Profils ist es entscheidend, neben der Fachexpertise, das erworbene Erfahrungs- und Methodenwissen sowie sozialkommunikative Kompetenzen einzubeziehen. Diese individuellen Ressourcen (Ihr Alleinstellungsmerkmal!) können im Bewerbungsprozess mit dem Anforderungsprofil abgeglichen und sehr bewusst eingesetzt und kommuniziert werden.

Ihr professionelles Profil, das Sie in diesem Workshop erarbeiten, hilft Ihnen außerdem dabei, gezielt für die Sichtbarkeit Ihrer Qualitäten und Erfolgsstrategien im eigenen Netzwerk zu sorgen. So können Sie Ihren persönlichen Karriereweg pro-aktiv gestalten.

Zur Vorbereitung und Vertiefung gibt es vor, zwischen und nach den Terminen individuelle Arbeitsphasen.

Referentin: Dr. Silke Oehrlein-Karpi

 

Diese Veranstaltung ist dem folgenden Modul zugeordnet:

Postdocs – Modul D "Karriere & Beruf(ung)"

 

Anmeldung

 

 

Wann 23.11.2020
von 09:00 bis 13:30
Wo Videokonferenz
Name
Kontakttelefon 0261/287-2977
Termin übernehmen vCal
iCal