Promotionsstipendium der FAZIT-Stiftung

Förderung von Doktorand*innen in der Schlussphase der Promotion

Das Unternehmen FAZIT-Stiftung Gemeinnützige Verlagsgesellschaft mbH vergibt Abschlussstipendien an Nachwuchswissenschaftler*innen.

Bewerber*innen dürfen zu Beginn ihrer Promotion maximal 28 Jahre alt gewesen sein. Die beantragten Mittel sollen dem*der Bewerber*in in einer finanziellen Notlage helfen und als Unterstützung für den angestrebten Abschluss dienen.

Die maximale Förderdauer beträgt 24 Monate.

Bewerbungen sind jederzeit möglich, sollten allerdings 3 bis 4 Monate vor dem gewünschten Förderbeginn per Post eingereicht werden.

Weitere Informationen zum Förderprogramm und den Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

 


Datum der Meldung 11.03.2020 09:00
abgelegt unter: