IPZ Newsletter Nr. 49


30.04.2015

Interdisziplinäres Promotionszentrum (IPZ)

49. Newsletter, 30. April 2015

Liebe Doktorandinnen und Doktoranden,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Interessierte,

aufgrund eines technischen Problems haben die Verlinkungen nicht funktioniert. Daher erhalten Sie diesen Newsletter ein zweites Mal. Bitte entschuldigen Sie die Dopplung.

In diesem Newsletter halten wir die folgenden Themen für Sie bereit:

1. Promovierendenforum des IPZ

2. Veranstaltungen des IPZ

3. Ausschreibung: Publikationszuschuss des Programms NaWi

4. Informationen rund um die Promotion im Fachbereich 1

5. Erasmus+ Förderung für Promovierende

6. Termine im Überblick


1. Promovierendenforum des IPZ

Der Mai steht für das IPZ im Zeichen des Promovierendenforums, eines neuen Veranstaltungsformats in Koblenz und Landau. Es soll Promovierende ins Gespräch über ihre Dissertationsprojekte, aber auch über die organisatorischen Aspekte der Arbeit bringen.

Die geplanten Gesprächskreise befassen sich mit verschiedenen Aspekten der Dissertation und der wissenschaftlichen Karriere. Die Postersession bietet zwischen 15:15 und 16:15 dann Gelegenheit, über die eigene Forschung mit anderen Promovierenden, Studierenden und Lehrenden ins Gespräch zu kommen.

Den genauen Ablauf und die Themen der Gesprächsrunden entnehmen Sie bitte der Terminankündigung:

Promovierendenforum (Landau, 07.05.2015)

Promovierendenforum (Koblenz, 21.05.2015)

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für die Teilnahme an der Postersession mit einem eigenen Poster per E-Mail an ipzorga@uni-koblenz.de anmelden müssen.


2. Veranstaltungen des IPZ

Auch im Interdisziplinären Promotionszentrum hat das Semesterprogramm schon begonnen. Dennoch möchten wir diesen Newsletter dazu nutzen, Ihnen unsere noch kommenden Angebote vorzustellen:

Im Bereich Karriere in der Wissenschaft bieten wir in diesem Semester zwei Veranstaltungen: Informationen rund um das Thema Berufungsverfahren bereitet der Workshop ""Berufungsverfahren - ein Überblick für Promovierenden und Postdocs" in Koblenz auf.
Der Landauer Workshop "Vorbereitung auf die Disputation" widmet sich einem der letzten Schritte auf dem Weg zum Doktortitel und bietet hilfreiche Tipps sowie die Möglichkeit, die eigene Vortragsweise vor Publikum zu erproben.

Das mündliche Präsentieren und Argumentieren steht im Mittelpunkt des englischsprachigen Kurses "Presentation Skills". Er wird an drei aufeinander folgenden Terminen in Landau stattfinden.
Das mündliche Präsentieren erfordert gelegentlich eine schnelle Reaktion auf Rückfragen oder Kritik. Daher widmet sich der Kurs "Schlagfertigkeit" in Koblenz diesem Thema und zeigt, wie es auch in Stresssituation möglich ist, zwischen verschiedenen Reaktionsoptionen zu wählen.
Der Koblenzer Kurs "Sachgerecht verhandeln" legt den Schwerpunkt auf die mündliche Argumentation. Über rhetorische, vor allem sprachliche, Aspekte hinaus befasst sich der Kurs mit der individuellen Präsenz als Grundgerüst in Verhandlungen.
In dem Landauer Workshop "Konfliktmanagement" wird das mündliche Kommunizieren ebenfalls einen wichtigen Teil ausmachen. Hier geht es insbesondere um die Situationsanalyse und Selbstreflexion sowie um die Vorbereitung und das Führen eines Gesprächs im Konfliktfall.

Am Campus Koblenz wird in diesem Semester ein Methodenkurs angeboten. Er befasst sich mit dem Bereich "Qualitative Interviews".

Informationsveranstaltungen bieten auch in diesem Jahr Hilfen zur Entscheidungsfindung, wenn es um die Frage "Promovieren - ja oder nein?" geht. In Landau fokussiert die Veranstaltung "Lehramt und Promotion?" dabei die Zielgruppe der LehramtsabsolventInnen oder LehrerInnen, die sich etwa über Voraussetzungen und den richtigen Zeitpunkt einer Promotion informieren möchten.
In Kooperation mit der Universitätsbibliothek Landau wird eine Informationsveranstaltung über "Elektronisches Publizieren von Dissertationen" berichten. Dabei geht es neben der rechtlichen und technischen Umsetzung auch um die Möglichkeit einer späteren Zweitpublikation in einem Verlag.

Anmeldungen und Informationen über den Veranstaltungskalender auf der IPZ-Website.


3. Ausschreibung: Publikationszuschuss des Programms NaWi

Im Förderprogramm für Nachwuchswissenschaftlerinnen (NaWi) des IPZ wird zum Juni 2015 wieder ein Publikationszuschuss gewährt.

Durch den Publikationszuschuss soll Doktorandinnen die Veröffentlichung ihrer Dissertation in einem Verlag finanziell erleichtert werden.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2015.

 

Weitere Informationen können Sie der Homepage entnehmen.


4. Informationen rund um die Promotion im Fachbereich 1

Der Fachbereich 1: Bildungswissenschaften richtet sich mit einer Internetseite unmittelbar an Promovierende und Promotionsinteressierte. Neben allgemeinen Informationen über Fächer, Ablauf und potenzielle Betreuungspersonen bietet die Seite auch Hinweise auf interne und externe Veranstaltungen, die für Promovierende interessant sein könnten.

Die Seite kann hier aufgerufen werden.


5. Erasmus+ Förderung für Promovierende

Die Universität Koblenz-Landau nimmt am neuen EU-Programm Erasmus+ teil, das die internationale Mobilität zwischen Hochschulen fördern soll.

Neben Bachelor- und Masterstudierenden können auch Promovierende für Auslandsaufenthalte von 3 bis 12 Monaten gefördert werden. Für auslandsbedingte Mehrkosten werden pauschale Zuschüsse zwischen 150 und 300 € monatlich gezahlt.

Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2015/16 und das Sommersemester 2016 ist bereits verstrichen. Bewerbungen für Winter 2016/17 und Sommer 2017 können bis Januar 2016 eingereicht werden.

Alle nötigen Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten des Referats für internationale Zusammenarbeit.


6. Termine im Überblick

Promovierendenforum des IPZ mit Postersession
Termin LD: 07.05.2015, 14.00-18.00 Uhr (großer und kleiner Konferenzraum)
Termin KO: 21.05.2015, 14.00-18.00 Uhr (D 238/239)

Berufungsverfahren - Ein Überblick für Promovierende und Postdocs
Termin KO: 08.05.2015, 10.30-17.30 Uhr (ESS 201)

Vorbereitung auf die Disputation
Termin LD: 03.06.2015, 10.00-17.00 Uhr (Thomas-Nast-Straße 44, Raum 014)

Presentation Skills
Termine LD: 09., 15. und 23.06.2015, 09.00-12.30 Uhr (kleiner Konferenzraum)

Elektronisches Publizieren von Dissertationen
Termin LD: 15.06.2015, 16.15-18.00 Uhr (großer Konferenzraum)

Schlagfertigkeit
Termin KO: 18.06.2015, 10.00-17.00 Uhr (ESS 201)

Lehramt und Promotion?
Termin LD: 25.06.2015, 16.15-18.30 Uhr (großer und kleiner Konferenzraum)

Qualitative Methoden: Interviews
Termin KO: 02.07.2015, 09.30-16.30 Uhr (ESS 201)

Konfliktmanagement
Termin LD: 03.07.2015, 10.00-17.00 Uhr (großer Konferenzraum)

Promovieren - ja oder nein?
Termin KO: 06.07.2015, 16.15-17.45 Uhr (E 428)

Sachgerecht verhandeln
Termin KO: 10.07.2015, 09.00-17.00 Uhr (ESS 201)

 

Anmeldungen und Informationen über den Veranstaltungskalender auf der IPZ-Website.

Weitere Informationen über das Angebot des IPZ und Neuigkeiten rund ums Promovieren finden Sie auf der IPZ-Website.