IPZ Newsletter Nr. 74


13.06.2019

Interdisziplinäres Promotionszentrum (IPZ)

74. Newsletter, 13.06.2019

Liebe Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Interessierte,

in diesem Newsletter halten wir folgende Themen für Sie bereit:

  1. ment²: Feierlicher Auftakt in Koblenz und Landau
  2. NaWi: Abschluss- und Anschubstipendium – Bewerbungen noch bis Ende Juli möglich!
  3. Save the Date: Sommerakademie. Studium, Kultur und Beruf
  4. Universität Koblenz-Landau: Fachbereich 1 verleiht Ranga Yogeshwar die Ehrendoktorwürde
  5. Termine IPZ Campus Koblenz
  6. Termine IPZ Campus Landau

  


1. ment²: Feierlicher Auftakt in Koblenz und Landau

Nach einer erfolgreichen Ausschreibung startete das Programm ment² mit 21 Mentees in eine neue Runde. An beiden Standorten wurden die Neuzugänge in einer feierlichen Auftaktveranstaltung begrüßt. Weiterführende Informationen zu den Veranstaltungen sowie Impressionen sind hier verfügbar.

ment² ist ein Mentoring-Programm in der Wissenschaft und stellt neben anderen Angeboten innerhalb der Universität Koblenz-Landau ein weiteres Instrument der universitären Nachwuchsförderung und der Gleichstellung dar. Die Maßnahme richtet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und verfolgt das übergeordnete Ziel, den Frauenanteil in den Qualifikationsphasen Promotion und Habilitation sowie auf den Stufen der wissenschaftlichen Laufbahn zu erhöhen.


2. NaWi: Abschluss- und Anschubstipendium – Bewerbungen noch bis Ende Juli möglich!

Noch bis 31. Juli können sich Doktorandinnen in der Endphase ihrer Promotion für das Abschlussstipendium von NaWi bewerben. Mit einer monatlichen Stipendienrate von 1.250 Euro über maximal sechs Monate soll die Förderung die Finanzierung bzw. Weiterfinanzierung gewährleisten, falls ein vorher erhaltenes Stipendium bzw. eine Stelle ausgelaufen ist oder in Kürze endet.

Angehende Doktorandinnen und Postdoktorandinnen können sich ebenfalls noch bis 31. Juli um ein Anschubstipendium bewerben, das der finanziellen Unterstützung während der Vorbereitung eines Stipendien- oder Drittmittelantrags dient. Das Stipendium wird für maximal sechs Monate mit einer monatlichen Stipendienrate von 1.250 Euro gewährt.

Weiter Informationen finden Sie auf der Homepage von NaWi .


3. Save the Date: Sommerakademie. Studium, Kultur und Beruf

Nach dem großen Zuspruch im vergangenen Jahr findet vom 24. bis 26. September 2019 zum zweiten Mal am Campus Koblenz die Sommerakademie statt. Das IPZ ist in diesem Jahr erstmalig als Kooperationspartner mit von der Partie und erweitert das Angebot um den Themenbereich „wissenschaftliche Karriere“.

Auch in diesem Jahr wird es ein breit gefächertes Angebot mit praktisch orientierten Workshops von Dozenten*innen aus der Praxis zu den Themenbereichen Studium – Kultur – Beruf geben, das den Teilnehmer*innen die Möglichkeit eröffnet, neue Kompetenzen zu erwerben und vorhandene zu vertiefen.

Die Anmeldung läuft bereits über die Homepage der Sommerakademie und steht allen Fachbereichen und Studiengängen offen.

Bei Fragen wenden Sie sich gern per E-Mail an das Team der Sommerakademie unter: .

Die Sommerakademie ist ein Kooperationsangebot des Kompetenzzentrums für Studium und Beruf (KSB), des Interdisziplinären Promotionszentrums (IPZ), des Universitären Sprachenzentrums (USZ) und des Zentrums für Lehrerbildung (ZfL).


4. Universität Koblenz-Landau: Fachbereich 1 verleiht Ranga Yogeshwar die Ehrendoktorwürde

Mit Sendungen wie „Quarks“ oder „Wissen vor 8“ brachte Ranga Yogeshwar die Wissenschaft aus der Universität in die Wohnzimmer. Für sein Engagement, aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen und Fragen mithilfe der Wissenschaft erklärbar und verständlich zu machen, verleiht der Fachbereich 1 der Universität Koblenz-Landau dem Wissenschaftsjournalisten und Physiker die Ehrendoktorwürde.

Die Verleihung findet im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung am Donnerstag, 27. Juni 2019, ab 18.30 Uhr auf dem Campus Koblenz (Audimax) statt. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. Interessierte können ihre Anmeldung bis zum 18. Juni 2019 formlos an schicken. 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.


5. Termine IPZ Campus Koblenz

Tutorial for international PhD students and postdocs
Referentin: Alexandra Bohnet
Termin: 19.06.2019, 16.30-18.00 Uhr
Ort: Campus, D 212

Sichtbar werden
Referentin: Uschi Heidel
Termin: 25.06.2019, 10.00-17.00 Uhr
Ort: ESS 8, 441

Die schriftliche Bewerbung auf Stellen in der Wissenschaft
Referent: Dr. Matthias Schwarzkopf
Termin: 27.06.2019, 9.30-17.00 Uhr
Ort: ESS 12, 201

Visualize it! Ideen anregend präsentieren
Referent: Tom Fiedler
Termin: 04.07.2019, 9.00-17.00
Ort: ESS 12, 201

IPZ-Reihe: Impuls und Vernetzung
Organisiert durch die Promovierendenvertretung des IPZ-Beirats:
Nächster Termin:
09.07.2019, 16.00-19.00 Uhr, Impuls zum Thema Statistik (Dr. Robert Rockenfeller), A 308; im Anschluss Get-together am Statt Strand (Universitätsstraße, 56072 Koblenz)


Einführung in qualitative Forschungsmethoden
Referentin: Dr. Ursula Engelfried-Rave
Termin: 25.07.2019, 9.00-16.00 Uhr
Ort: ESS 12, 201


6. Termine IPZ Campus Landau

Verwalten und Referenzieren von Literatur mittels Software
Referent: Florian Schwade
Termin: 26.06.2019, 10.00-14.45 Uhr
Ort: Herrenbergstr. 13, Raum 29 und 30

Die schriftliche Bewerbung auf Stellen in der Wissenschaft
Referent: Dr. Matthias Schwarzkopf
Termin: 28.06.2019, 9.30-17.00 Uhr
Ort: Campus, CI-I, kleiner Teil

Schreibwerkstatt für Promovierende
Referentin: Christina Schoch
Termin: 04.07.2019, 10.00-17.30 Uhr
Ort: Herrenbergstr. 13, Raum 29 und 30

Zeit- und Selbstmanagement in der Promotion
Referent: Dr. Theo Jäger
Termin: 05.07.2019, 14.00-18.00 Uhr
Ort: Campus, CI-I, großer Teil

Mehr als ein Plagiat – Workshop zur Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis
Referentin: Dr. Kathrin Ruhl
Termin: 09.07.2019, 14.15-17.45 Uhr
Ort: Herrenbergstr. 13, Raum 29 und 30

Verfassen kumulativer Dissertationen
Referentin: Dr. Anna-Maria Renner
Termin: 12.07.2019, 10.00-14.00 Uhr
Ort: Herrenbergstr. 13, Raum 29 und 30

Vereinbarkeit von Familie und Wissenschaft
Referentin: Dr. Isabel Werle
Termin: 16.07.2019, 9.30-13.30 Uhr
Ort: Campus, CI-I, kleiner Teil

Anmeldungen und Informationen über den Veranstaltungskalender auf der IPZ-Website.