Angebote

Das IPZ konzipiert kostenfreie Veranstaltungen für Promotions­interessierte, die ihnen bei ihrer Entscheidungs­findung für eine Promo­tion helfen, sie auf diese vor­bereiten oder bestimmte not­wendige Fertig­keiten für das Promotions­vor­haben ver­mitteln. So erfahren InteressentInnen in regel­mäßigen Infor­ma­tions­ver­an­staltungen Allgemeines und Wissens­wertes zur Promotion, bereiten sich in Work­shops individuell auf das Promo­tions­vor­haben vor, er­lernen in Ver­an­staltungen ver­schiedene soft skills oder ver­netzen sich auf Groß­ver­an­stal­­tungen wie dem Graduierten­forum.

Termine der aktuellen Veranstaltungen können aus dem Veranstaltungskalender auf der IPZ-Seite entnommen werden.

Auch hat das IPZ umfangreiche Broschüren erstellt (z.B. „Promovieren an der Universität Koblenz-Landau", einen Stipendienwegweiser), die Ihnen den Einstieg in die Promotion erleichtern. Diese und weitere Broschüren stehen als Download und in gedruckter Form zur Verfügung.

Veranstaltungen

Diese Veranstaltungen für Pro­mo­tions­in­te­res­sier­te bietet das IPZ regelmäßig an:

 

Promovieren - ja oder nein? jedes Semester
Lehramt und Promotion jährlich einmal pro Campus
EinBlick – Was ich noch wissen wollte… jährlich im Wintersemester
Gut vorbereitet in die Promotion
jährlich im Wintersemester
Graduiertenforum
jährlich im Sommersemester

 

Folgende Termine stehen bereits fest:

In Koblenz

In Landau

Zertifikatsverfahren

Mit dem Er­werb eines IPZ-Zertifikats können sich in­terne und ex­terne Pro­mo­tions­in­te­res­sier­te schon während ihres Stu­diums auf eine Pro­mo­tion vor­be­rei­ten. Da­bei han­delt es sich um eine Be­schei­ni­gung über den Be­such von mehreren IPZ-Veran­stal­tungen aus den fol­gen­den drei Kate­gorien:

  • Informations­veranstaltungen bzw. promo­tions­vor­bereitende Ver­an­stal­tungen
    z.B. Promovieren – ja oder nein?, Stipendientag
  • Vernetzungsangebote
    z.B. das Graduiertenforum
  • ausgewiesene Workshops
    z.B. Gut vor­bereitet in die Promotion

 

Das Zer­ti­fi­kat er­möglicht in­ter­nen und ex­ter­nen Pro­mo­tions­in­te­res­sier­ten eine nähere Aus­ein­ander­setz­ung mit dem The­ma Pro­mo­tion sowie den Er­werb von zu­sätz­lichen Qua­li­fi­ka­tionen. Auf diese Weise er­hal­ten Pro­mo­tions­in­te­res­sier­te hilf­reiche In­for­ma­tionen, be­gin­nen sich in der Wis­sen­schaft zu ver­netzen und er­wer­ben Schlüssel­kom­pe­ten­zen, die sie während ihrer Pro­mo­tion ein­setzen können.

Promotionsinteressierte erhalten über die Registrierung ebenfalls einen Zugang zum E-Mail-Verteiler.

Die Registrierung für das Zertifikat erfolgt über folgende Verlinkung: Registrierung für Promotionsinteressierte.

Promotivation

Unter dem Namen PROMOtivaTION hat das IPZ ein Ver­an­stal­tungs­paket aus drei An­ge­bo­ten ge­schnürt, das In­te­res­sier­ten den Ein­stieg in die Pro­mo­tion er­leich­tern soll. Jede Ver­an­stal­tung aus der Reihe deckt in un­ter­schied­li­chen For­ma­ten den ziel­grup­pen­spe­zi­fischen Be­darf von Pro­mo­tions­in­te­res­sier­ten ab:

  • In der In­for­ma­tions­ver­an­stal­tung „Pro­mo­vieren – ja oder nein?“ wer­den In­te­res­sier­ten Rah­men­be­din­gun­gen einer Pro­mo­tion an der Uni­ver­si­tät Koblenz-Landau nä­her­ge­bracht.
  • In der Ver­net­zungs­ver­an­stal­tung „EinBlick – Was ich noch wis­sen wollte…“ ler­nen Pro­mo­tions­in­te­res­sier­te in in­for­mel­ler At­mo­sphä­re einen in­di­vi­du­el­len Pro­mo­tions­ver­lauf so­wie Ge­pflo­gen­hei­ten im je­wei­li­gen Fach kennen.
  • Ist die Ent­schei­dung für eine Pro­mo­tion ge­fal­len, so bie­tet der Work­shop „Gut vor­be­rei­tet in die Pro­mo­tion“ einen op­ti­ma­len Über­blick über Aspek­te, die für einen ge­lungenen Start re­le­vant sind.


Pro­mo­tions­in­te­res­sier­te kön­nen das An­ge­bot jeweils im Win­ter­se­mes­ter in An­spruch nehmen.
Der Besuch aller drei Ver­an­stal­tun­gen kann zu­sätz­lich in dem Er­werb des „Zer­ti­fi­kats für Pro­mo­tions­in­te­res­sier­te münden.

Newsletter

Unser News­letter in­for­miert über Neu­ig­kei­ten am IPZ und über das The­ma Pro­mo­vie­ren an der Uni­ver­si­tät Koblenz-Landau. Eben­so wei­sen wir Sie auf in­te­res­san­te Aus­schrei­bun­gen hin.

Der Newsletter ist kostenlos und wird alle zwei Monate verschickt.

Hier sind die bisher versandten Newsletter einsehbar.

Newsletter abonnieren