Fallzahl Standort Mainz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Koblenz: 1 (Warnstufe Gelb bis: 12.02.2021) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Landau: 1 (Warnstufe Gelb bis: 01.02.2021) Maßnahmenkonzept

STIBET fördert internationale Promovierende und Postdocs

Ausschreibungen des Stipendien- und Betreuungsprogramms (STIBET)

Internationale Nachwuchswissenschaftler*innen der Universität Koblenz-Landau können sich aktuell für zwei Förderungen des STIBET-Programms des IPZ bewerben.

Internationale Promovierende in der Endphase ihrer Promotion, können sich um finanzielle Unterstützung durch das Abschluss-Stipendium bewerben. Für internationale Promovierende und Postdocs mit Kind(ern) wurde die Maßnahme Academia and family ins Leben gerufen, welche die Unterstützung durch eine studentische Hilfskraft vorsieht.

Die Bewerbungsfrist für beide Förderungen ist der 31. Januar 2021.

Weitere Informationen zum STIBET-Programm und die Unterlagen für die Bewerbung finden Sie hier.

Das STIBET-Programm wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) gefördert aus den Mitteln des Auswärtigen Amtes (AA).


Datum der Meldung 17.12.2020 08:00
abgelegt unter: