John F. Kennedy Memorial Fellowship des Center for European Studies Harvard

Postdocs mit Schwerpunkt Europa/USA können sich bis zum 11. November 2022 für einen zehnmonatigen Auslandsaufenthalt bewerben.

 

Das Center for European Studies Harvard (CES) vergibt Stipendien an deutsche Staatbürger*innen mit Doktortitel, deren Promotion maximal sieben Jahre zurückliegt. Die Ausschreibung richtet sich an Bewerber*innen mit Schwerpunkt Europa/USA in den Bereichen Politikwissenschaft, Zeitgeschichte, Ökonomie, Soziologie, politische Ökonomie, Anthropologie und internationale Beziehungen. Die Verwaltung des Stipendium erfolgt durch den DAAD, die Auswahl trifft das CES.

Das Stipendium verfügt über eine Fördersumme von 60.000 USD für zehn Monate Forschungsaufenthalt von September bis Juni 2023 und beinhaltet weitere Leistungen wie Krankenversicherungen und ein Visiting Scholars Program.

Bewerbungen können bis zum 11. November 2022 eingereicht werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Das 1969 an der Fakultät für Geistes- und Naturwissenschaften in Harvard gegründete Center for European Studies befasst sich mit der Förderung des interdisziplinären Verständnisses europäischer Geschichte, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Weitere Informationen zum CES finden Sie hier.


Datum der Meldung 21.09.2022 00:00
abgelegt unter: