Biographischer Salon

Role models aus der Wissenschaft

Im Rahmen des „Biographischen Salons“ lädt ment² interessierte Campus LandauNachwuchswissenschaftler*innen ein von Biographien und Erfahrungen anderer zu profitieren. Im Fokus der Veranstaltungen stehen stets geladenen Wissenschaftler*innen und Referent*innen, die einen Überblick über ihre bisherigen Karrieren gewähren.

Dieses Mal wird Frau Prof. Dr. Kirsten Dickhaut von der Universität Stuttgart zu Gast sein. Dort leitet sie derzeitig als stellvertretende Direktorin des Instituts für Literaturwissenschaft die Abteilung Romanistische Literaturen I - Galloromanistik.

Zuvor durchschritt Frau Prof. Dickhaut die unterschiedlichen Karrierestufen der wissenschaftlichen Laufbahn und kann auf Erfahrungen als assoziiertes Mitglied eines Forschungskollegs, wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem DFG-Projekt und Professorin an verschiedenen Universitäten zurückgreifen.

Im Biografischen Salon wird Prof. Dr. Dickhaut über ihren bisherigen Weg in der Wissenschaftslandschaft berichten.

 Logo ment² 3zu2

Referentin: Prof. Dr. Kirsten Dickhaut

Hier können Sie sich verbindlich für die Veranstaltung anmelden: Anmeldung

 

Es handelt sich hierbei um ein Angebot des campusübergreifenden Mentoring-Programms ment², dass Wissenschaftlerinnen in ihrem akademischen Werdegang unterstützt und das übergeordnete Ziel verfolgt, den Frauenanteil auf allen Qualifikationsstufen in der Wissenschaft zu erhöhen.

Wann 15.01.2020
von 12:15 bis 14:00
Wo Landau, August-Croissant-Str. 5, Raum 008
Name
Kontakttelefon 0261/287-2952
Termin übernehmen vCal
iCal