Veralteter Link
Die Adresse des Inhalts, den Sie erreichen wollten, hat sich geändert. Sie wurden automatisch zu der neuen Adresse weitergeleitet. Sollten Sie über ein Lesezeichen oder einen Link hierhin gelangt sein, denken Sie bitte daran diesen zu aktualisieren.

Vertiefungsworkshop "Tests, Selbsttests und Aufgaben"

Zielgruppe

Der Vertiefungsworkshop "Tests, Selbsttests und Aufgaben" ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer konzipiert, die bereits den Einsteigerworkshop zu OpenOLAT besucht haben. In diesem weiterführenden Workshop werden Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten zur elektronischen Leistungskontrolle sowie die damit verbundenen Möglichkeiten präsentiert und in Praxisteilen angewendet.

Kosten

Die Teilnahme an den Workshops ist kostenfrei.

Anmeldemodalitäten

Teilnahmeberechtigt sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Koblenz-Landau am Campus Koblenz. Bitte melden Sie sich bis 2 Arbeitstage vor dem Workshop per E-Mail an. Eine funktionierende OpenOLAT-Autorenkennung sowie die vorherige Teilnahme an einem Einsteigerworkshop sind Voraussetzungen für diesen Vertiefungsworkshop.
Wie Sie sich in OpenOLAT registrieren und Autorenrechte erhalten, können Sie in dieser Kurzanleitung nachlesen.

Sollte es Ihnen nach erfolgreicher Anmeldung zu einem Workshop nicht möglich sein, diesen zu besuchen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail, in der Sie sich bei uns abmelden.

Überblick der Workshop-Themen

  • Konfiguration und Nutzung der Bausteine "Test", "Selbsttest" und "Fragebogen".
  • Konfiguration und Nutzng des Bausteins "Aufgabe".
  • Nutzung des Bewertungs- und Datenarchivierungswerkzeugs.
  • Konfiguration und Nutzung des Bausteins "Bewertung".

Sonstiges

Der Workshop hat eine Dauer von ca. 2 Stunden.

Wünschen Sie einen eigenen Workshop-Termin für Ihr Institut, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie das IWM-Team per E-Mail an .
Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin: