Einsteigerworkshop OpenOLAT

Zielgruppe

Der Einsteiger-Workshop richtet sich an Interessierte, die bisher keine größeren Erfahrungen mit anderen LMS gemacht haben. Ziel ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Grundlagen der eigenständigen Arbeit mit OpenOLAT zu vermitteln, vor allem das Erstellen von Kursen, die sie in ihren Lehrveranstaltungen mit den Studierenden nutzen können.

Kosten

Die Teilnahme an den Workshops ist kostenfrei.

Anmeldemodalitäten

Teilnahmeberechtigt sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Koblenz-Landau am Campus Koblenz. Bitte melden Sie sich bis 2 Tage vor dem Workshop per E-Mail an. Eine funktionierende OpenOLAT-Autorenkennung ist Voraussetzung zu diesem Workshop.
Wie Sie sich in OpenOLAT registrieren und Autorenrechte erhalten, können Sie in dieser Kurzanleitung nachlesen.

Sollte es Ihnen nach erfolgreicher Anmeldung zu einem Workshop nicht möglich sein, diesen zu besuchen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail, in der Sie sich bei uns abmelden.

Überblick der Workshopthemen

  • Anmeldung in OpenOLAT,
  • Struktur, Navigation und Bedienung,
  • Erstellen und Konfigurieren von Kursen und Gruppen,
  • Kursbausteine: Überblick und Konfiguration,
  • Buchungskonfiguration und Passwortschutz.

Sonstiges

Der Workshop hat eine Dauer von ca. 3 Stunden und 30 Minuten.

Die Teilnahme ist Voraussetzung, um die später von uns angebotenen Vertiefungs-Workshops wahrnehmen zu können.

Möchten Sie einen eigenen Workshop für Ihr Institut, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie das IWM-Team per E-Mail an .
Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin: