Veralteter Link
Die Adresse des Inhalts, den Sie erreichen wollten, hat sich geändert. Sie wurden automatisch zu der neuen Adresse weitergeleitet. Sollten Sie über ein Lesezeichen oder einen Link hierhin gelangt sein, denken Sie bitte daran diesen zu aktualisieren.

Wunsch-Workshops

Zielgruppe

Der Vertiefungsworkshop "Wunschthemen" ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer konzipiert, die bereits den Einsteigerworkshop zu OpenOLAT besucht haben.

In diesem Workshop sollen Sie Gelegenheit haben, ein OpenOLAT-Thema, das Sie besonders interessiert, in ca. 30 Minuten erörtert zu bekommen, gerne auch an einem eigenen Beispiel. Es ist kein Problem, wenn sich hierdurch Dopplungen mit den Themen anderer Workshops ergeben - im Gegenteil: Es können auch gerne Vertiefungen zu bereits bekannten Themen gewünscht werden

Die Gruppengröße beträgt max. 3 Personen. So ist es uns möglich, den Workshop individuell auf die 3 behandelten Themen zusammenzustellen, jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer das eigene Wunschthema näher zu erläutern und insgesamt die Dauer des Workshops auf max. 2 Stunden zu begrenzen.

Bitte geben Sie unten in der Anmeldung zwei Wunschthemen an.

Kosten

Die Teilnahme an diesem Workshop ist kostenfrei.

Anmeldemodalitäten

Teilnahmeberechtigt sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Koblenz-Landau am Campus Koblenz. Bitte melden Sie sich bis 2 Arbeitstage vor dem Workshop per E-Mail an. Eine funktionierende OpenOLAT-Autorenkennung sowie die vorherige Teilnahme an einem Einsteigerworkshop sind Voraussetzungen für diesen Vertiefungs-Workshop.
Wie Sie sich in OpenOLAT registrieren und Autorenrechte erhalten, können Sie in dieser Kurzanleitung nachlesen.

Sollte es Ihnen nach erfolgreicher Anmeldung zu einem Workshop nicht möglich sein diesen zu besuchen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail, in der Sie sich bei uns abmelden.

Sonstiges

Der Workshop hat eine Dauer von max. 2 Stunden. Pro Wunschthema stehen Ihnen und uns somit ca. 30 Minuten zur Verfügung. Wünschen Sie einen eigenen Workshop-Termin für Ihr Institut, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie das IWM-Team per E-Mail an .
Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin: