Aspect

Aspect LogoASPECT ist ein neues großes Projekt, ein sogenanntes Best Practice Network, das von der europäischen Union im Rahmen des eContentplus-Programms gefördert wird. Projektkoordinator ist das European Schoolnet. Das Projekt läuft vom 1. September 2008 bis zum 28. Februar 2011. Die wichtigsten Ziele des Projekts sind

  1. Vergleich der Anwendbarkeit einer Reihe technischer Standards/Spezifikationen für unterschiedliche E-Learning-Inhalte, einschließlich Inhalte die von Lehrern geschaffen werden.
  2. Erkundung der Möglichkeiten, die technische Standards für die Kombination von elektronischen Materialien und Lernmanagementsystemen in Europa  und für die europaweite Zusammenarbeit bieten.
  3. Möglichkeiten zu entwickeln um durch Kombination und Anpassung existierender Spezifikationen integrierte Lösungen für den Bedarf des Schulwesens in Europa zu bilden.

Am Projekt ASPECT sind 22 Partner aus 15 Ländern beteiligt, darunter 9 Bildungsministerien, vier kommerzielle Anbieter von E-Learning-Inhalten sowie eine Reihe von Technologie-Experten einschließlich des IWM Koblenz. Erstmalig arbeiten dabei Experten aller für den E-Learning-Bereich relevanten internationalen Standardisierungsorganisationen (CEN/ISSS, IEEE, ISO, IMS, ADL) zusammen. Weitere Informationen sind auf der Projekthomepage zu finden.