Workshop für Studierende

Zielgruppe:

Der OLAT-Studierendenworkshop ist für Studierende der Universität Koblenz-Landau konzipiert, die OLAT in Lehrveranstaltungen oder für eigene Projekt- bzw. Lerngruppen nutzen möchten. Sie erhalten die Gelegenheit, die für Studierende relevanten und interessanten Aspekte von OLAT kennenzulernen. Die Gruppengröße beträgt ca. 30-50 Personen.

Anmeldemodalitäten

Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden der Universität Koblenz-Landau. Eine funktionierende Uni-Rechnerkennung ist die einzige Voraussetzung für diesen Workshop.

Campus Koblenz: Bitte melden Sie sich vor dem Workshop über KLIPS an.

Campus Landau: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Schulungsort:

Campus Koblenz: Die Workshops werden zu den angegebenen Zeiten jeweils parallel in den Räumen F313 und F314 stattfinden. Dort sind Laptops für alle Teilnehmer vorhanden, Sie müssen also keinen eigenen Computer mitbringen.

Campus Landau: In Landau werden pro Semester mehrere inhaltsgleiche Workshops im Rahmen der Orientierungswoche angeboten. Termine und Hinweise zum Veranstaltungsort finden Sie im Programmheft der Orientierungswoche, zusätzlich werden sie 1-2 Wochen vorher per Rundmail bekanntgegeben. Einen eigenen Computer müssen Sie nicht mitbringen.

Sonstiges:

Der Workshop hat eine Dauer von ca. 60 Minuten.

Sollten Sie Fragen zu OLAT haben, können Sie uns gerne über unsere kontaktieren oder in unsere Sprechstunde kommen:

 

Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie das IWM-Team per E-Mail an elearning@uni-koblenz-landau.de.
Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin:

Koblenz

Landau