Fallzahl Standort Koblenz: 2 (Warnstufe Gelb bis 30.04.2021) Maßnahmenkonzept

Anmeldung an die Windows Domäne UNIKO

Datenschutzerklärung zur Anmeldung an einen Domänenrechner der Domäne UNIKO

Inhalt

In den Sicherheitsprotokollen der Domänen Controller werden Anmeldeversuche an Domänen-Rechnern der Domäne UNIKO durch Benutzername, Client-Rechner, Anmeldezeit protokolliert. Die Daten werden gelöscht, wenn eine bestimmte Größe der Protokolldatei überschritten wird. Momentan dauert die Aufbewahrung c.a. 4 Tage. Die Protokolldateien werden auf Auffälligkeiten bei der Anmeldung überprüft und dienen im Fehlerfall zur weiteren Analyse. Die Domänen-Controler werden vom Hochschulrechenzentrum der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Universitätsstr. 1, 56070 Koblenz betrieben. Zugriff auf die Daten haben ausschließlich Administratoren des Rechenzentrums der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz .

Weitergabe personenbezogener Daten

Die Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere IT-Infrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken an Dritte oder eine Veröffentlichung finden nicht statt.

Ihre Rechte

Sie haben ein Auskunftsrecht über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Die Löschung erfolgt automatisch nach Überschreiten der Größe der Protokolldatei, nach momentan c.a. 4 Tagen.

Gültigkeit und Aktualität

Mit der Nutzung der Domänen-Rechner willigen Sie in die oben beschriebene Datenverwendung ein. Diese Datenschutzerklärung ist unmittelbar gültig und ersetzt alle früheren Erklärungen.

Durch Änderungen an der Domäne, z.B. durch neue Betriebssysteme, kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu überarbeiten. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern, und empfehlen Ihnen, sich die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

Technischer Datenschutz

Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Nur wenige besonders befugte und zur Verschwiegenheit verpflichtete Mitarbeiter haben Zugriff darauf.