VPN mit macOS und iOS

VPN mit macOS und iOS

Zur Einrichtung eines VPN-Zugangs unter macOS oder iOS installieren Sie bitte das im folgenden verlinkte Profil. Alternativ nutzen Sie den abgebildeten QR-Code. Zum Herunterladen ist die Authentifizierung am CMS mittels Mailadresse und Passwort notwendig.

Während der Installation wird Ihr Benutzername erfragt. Das ist Ihre Rechnerkennung an der Uni, also Ihre Uni-Mailadresse ohne @uni-koblenz.de.

Mobileconfig-Profil für eine L2TP/IPsec-VPN Verbindung zur Uni Koblenz qr-vpn.png

Möchten Sie (unter macOS) das Passwort permanent speichern, klicken Sie in den Systemeinstellungen auf Netzwerk und wählen die Verbindung L2TP/IPsec Uni Koblenz aus. In den Authentifizierungseinstellungen haben Sie nun die Möglichkeit, Ihr Passwort anzugeben.

Abschließend noch zwei evtl. hilfreiche Hinweise:

  1. Achten Sie darauf, dass in den Weiteren Optionen der Netzwerkeinstellungen für das VPN der Haken bei Gesamten Verkehr über die VPN-Verbindung senden gesetzt ist, damit Sie eBooks über die Bibliothek laden können.
  2. Setzen Sie den Haken bei VPN-Status in der Menüleiste anzeigen in den Einstellungen der VPN-Verbindung, um einen schnellen Zugriff auf den Verbindungsaufbau des VPNs zu haben.