Kommunikation & Transparenz

 

Studium: Lehramt für Gymnasien (Ethik/Philosophie und Geschichte)

im AStA seit: Januar 2019

im Amt seit: Januar 2019


 

Das Referat informiert die Studierendenschaft und ihre Organe umfassend und in geeigneter Form über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen innerhalb der Universität. Besonderer Wert soll hierbei auf die bessere Sichtbarkeit der Hochschulpolitik am Campus gelegt werden, sowie auf die Schaffung von Transparenz. Ein besonderer Fokus könnte dabei der Strategieprozess und die Strukturfrage der Universität sein.

Bei studentischen Wahlen obliegt es dem Referat allgemeine, unparteiische Wahlwerbung zu betreiben und in die Studierendenschaft in Bewusstsein für die Relevanz studentischer und universitärer Selbstverwaltung zu schaffen.

Dazu sollen über die gesamte Legislatur kontinuierlich erkennbare Projekte durchgeführt und Präsenz am Campus gezeigt werden.

Unter anderem soll dies durch einen regelmäßigen Austausch mit den Studierenden sichergestellt werden. Für diese steht es als erste Anlaufstelle in allen hochschulpolitischen Fragen zur Verfügung.

Das Referat ist erster Anlaufpunkt der Hochschulgruppen für die Zusammenarbeit mit dem AStA. Es unterstützt diese in ihrer Arbeit und vernetzt sie untereinander, sowie mit anderen studentischen und universitären Gremien.