Öffentlichkeitsarbeit

Markt der Nachhaltigkeit

Zum ersten Mal war auch das Grundschulinstitut am 16.06.2019 auf dem Markt der Nachhaltigkeit vertreten. Im Dreikönigshaus stellten studentische Mitarbeiterinnen die Forschungs- und Lernwerkstatt einem interessierten Publikum vor und Studierende experimentierten währenddessen mit jungen Forscherinnen und Forschern zu den Elementen Erde und Wasser. Dabei wurden beispielsweise die Fragen "Kann ein Centstück schwimmen?" oder " Wie funktioniert eine Kläranlage" geklärt. Passend zum Thema Nachhaltigkeit konnten auch "Samenbomben" gefertigt werden, die das Stadtbild von Koblenz grüner machen sollen. Stolz erhielten die Kinder am Ende des Tages einen Forscherpass.

 

 

Banner neu
Maustüröffnertag

Maus-Türöffnertag

Am Maus-Tröffnertag der Stadt Koblenz am 03.10.2018 war das Experimente-Labor vertreten. Rund 5000 Interessiert besuchten an diesem Tag die Rhein-Mosel-Halle. studentische Mitarbeiterinnen nutzten den Rahmen um die Forschungs- und Lernwerkstatt einem breiten Publikum vorzustellen. Gleichzeitig konnten die kleinen Besucher beim Bau eines "Super-Flummis" und in einem Experiment zum Thema "Nicht-Newtonsche Fluide" die Superkräfte der Maisstärke testen.