Schwerpunkte in der Lehre

Mein Seminar "Vielperspektivisches Lernen in & mit der Natur" wurde im SoSe 2019 mit dem Lehrpreis der HSA ausgezeichnet.

https://nachhaltigkeit.bildung-rp.de/schulische-netzwerke/schulgartennetzwerk/aktuelles.html

Schwerpunkte in der Lehre:
 
  • Modul 103: Heterogenität und Vielfalt in der Grundschule, Jahrgangsmischung- und Inklusion, interkulturelles und transkulturelles Lernen
  • Modul 501: Vorlesung „Die Sache(n) des Sachunterrichts“
  • Modul 502: Demokratie-Lernen, Partizipation in der Grundschule, Politisches und gesellschaftliches Lernen im Sachunterricht, Licht und Schatten - ästhetische Bildung im Sachunterricht
  • Modul 503: Kinderfragen als Ausgangspunkt des Sachunterrichts, forschendes und entdeckendes Lernen an Phänomenen
  • Modul 1002: Gewaltprävention, Classroom-Management, „Ich und die anderen - soziales Lernen im Sachunterricht“, Lernen in und mit der Natur, Lernen an außerschulischen Lernorten in Koblenz

 

Kinderuni SoSe 2018 mit Ulrike Eschrich:

Experimente zu den 4 Elementen - Feuer, Wasser, Luft, Erde

Kinderuni SoSe 2019 mit Stefanie Brüning:

Bauen und Konstruieren wie Leonardo da Vinci

 

Kooperationen mit Institutionen in Koblenz und der Region

₋        seit dem WiSe 2015/16 besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Polizeipuppenbühne Koblenz des Präventionsteams des Polizeipräsidiums Koblenz  im Bereich der Gewaltprävention speziell zum Thema Cybergrooming

₋        seit dem SoSe 2017  finden regelmäßig Exkursionen zur Waldökostation Remstecken des Umweltamtes in Koblenz statt. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Leiter Herrn Oliver Euskirchen in Bezug auf die Entwicklung didaktischen Materials sowie digitaler Formate für die Grundschule

₋        im SoSe 2017 wurde in Kooperation mit dem Museum Romanticum der Koblenz-Touristik GmbH die Rallye „Museumsdetektive“ zur Unterstützung der kindgerechten Adressierung der Exponate entwickelt

₋        im SoSe 2019 findet eine Kooperation mit Dr. Brigitta Goldschmidt  vom "Schulgarten-Netzwerk RLP" zur Entwicklung eines „Uni-Schulgartens“ statt

 

Kooperationspartner*innen am Campus Koblenz

₋        seit SoSe 2017 experimentieren Studierende meiner Sachunterrichtsseminare durch eine Kooperation mit Dr. Martin Fislake (FB 4) in Kinder-Technik-Camps und Experimentente-Laboren gemeinsam mit Grundschulkindern an technischen sowie naturwissenschaftlichen Phänomenen

₋        seit dem SoSe 2018 nehmen regelmäßig Kinder der Vorschulgruppe der Kita Bullerbü am Campus Koblenz an Experimente-Laboren in Sachunterrichtsseminaren teil

₋        im SoSe am Tag der Kleinen Forscher wurden ein Kooperation mit der Kinderuni Experimente zu den „Vier Elementen“ durchgeführt

₋        seit SoSe 2018 werden gemeinsam mit Stefanie Brüning (FB 2) Themen zur ästhetischen Bildung im Sachunterricht (Licht & Schatten, Leonardo da Vinci) erarbeitet