Vortrag „Chancen und Grenzen quantitativer und qualitativer Forschung in der Sprachdidaktik"

...dargestellt an Studien zur rezeptiven Interpunktionskompetenz von Dr. Gesine Esslinger im interdisziplinären Forschungsforum des Fachbereichs Bildungswissenschaften

Vortrag „Chancen und Grenzen quantitativer und qualitativer Forschung in der Sprachdidaktik - dargestellt an Studien zur rezeptiven Interpunktionskompetenz“ (Dr. Gesine Esslinger) im interdisziplinären Forschungsforum des Fachbereichs I (Bildungswissenschaften) der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz (Rahmenthema: Methodologien meets Post-truth)

Wann 05.02.2020
von 12:30 bis 13:30
Wo E-112
Name
Kontakttelefon +49 261 287-1842
Teilnehmer Teilnehmeranzahl, ca. 30 Personen
Termin übernehmen vCal
iCal
abgelegt unter: