Meldungen

Meldung Per Roboterseminar nach Nairobi
Wie lässt sich in Corona-Zeiten interkulturelles Lernen realisieren? Am Campus Koblenz starten im Sommersemester 2022 zwei Seminare, die ein völlig neues Konzept der digitalen Lehre verfolgen. "Studierende werden zeitgleich in Koblenz und Nairobi zusammenkommen, um sich mithilfe von Telepräsenzrobotern und Raumkameras zu verbinden und eine gemeinsame Lehrveranstaltung zu gestalten, in der die Grenzen zwischen Deutschland und Kenia verschwimmen", erläutert Jun.-Prof. Dr. Fabian Wolff die Kernidee.
Meldung application/chemtool Wie Psyche und Persönlichkeit die Smartphonesucht beeinflussen
Meldung AR archive Zwei Stipendien für Auslandspraktika in Kenia
Das Institut für Psychologie am Campus Koblenz vergibt für das Sommersemester 2022 Zwei Stipendien für Auslandspraktika in Kenia (Aufenthaltsdauer: 1 Monat) Im Rahmen des DAAD-Projekts „RoKoNairo“ finden im Sommersemester 2022 zwei Seminare zum Thema „Diversität und Interkulturelle Kompetenz“ mit unseren kenianischen Partneruniversitäten statt, der University of Nairobi und der United States International University – Africa. An diesen Seminaren nehmen sowohl Studierende des 2-Fach-Bachelors Psychologie als auch Studierende jeweils einer der beiden Partner-universitäten teil. Für die digitale Vernetzung werden unter anderem erstmals Telepräsenzroboter eingesetzt.
Meldung Dr. Vera Ruthsatz mit dem Koblenzer Hochschulpreis ausgezeichnet
Dr. Vera Ruthsatz (Institut für Psychologie, FB 1: Bildungswissenschaften) mit dem Koblenzer Hochschulpreis ausgezeichnet.
Meldung chemical/x-molconn-Z WICHTIG!! Für alle Studierenden im ersten Semester des 2-Fach-Bachelors Psychologie!!
Meldung text/x-nemerle Wie Mathematikangst und Räumliches Denken sich gegenseitig beeinflussen
Rahe, M. & Quaiser-Pohl, C. (2021).Can (perceived) mental-rotation performance mediate gender differences in math anxiety in adolescents and young adults? Im Mathematics Education Research Journal erschienen.
Meldung Mit dem Eye-Tracker dem räumlichen Denken auf der Spur
Saunders, M., & Quaiser-Pohl, C. (2021). Mit dem Eye-Tracker dem räumlichen Denken auf der Spur Forschung des Instituts für Psychologie im Journal of Eye-Movement Research erschienen
Meldung text/x-nemerle Psychische Auffälligkeiten im Lockdown besonders häufig bei 14- bis 30-Jährigen
Eine bundesweiter Online-Studie zu den psychischen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Jugendliche und junge Erwachsene wurde am Institut für Psychologie der Universität in Koblenz unter der Leitung von Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl und Lea-Christin Wickord und Mitarbeit von Charlotte Schmidt und Kim Grigat durchgeführt.
Meldung Modellprojekt zur schulischen Digitalisierung mit der IGS Koblenz startet
Im Rahmen eines Modellprojekts kooperieren die Integrierte Gesamtschule Koblenz und die Universität Koblenz-Landau (Campus Koblenz), um schulische Digitalisierung in Forschung und Praxis zu stärken.
Meldung Aktuelle Publikation am Institut für Psychologie
Influence of the stimulus material on gender differences in a mental-rotation test