Filmgespräch mit Oliver Schwabe (Filmregisseur)

MY GENERATION
Der Sound der Revolte erzählt in 15 Songs

Eine Collage von Oliver Schwabe 
D, 2006, 150min, NDR


Schnitt: Yvonne Hilke 
Redaktion: Horst Königstein/NDR 

MY GENERATION präsentiert assoziativ und nicht chronologisch Konzertausschnitte, Interviews und andere Fundstücke aus 50 Jahren TV- und Popgeschichte – es entsteht eine explosive Collage, die das ewig neue Aufbegehren der Jugend feiert. Zweieinhalb Stunden lang präsentiert der NDR die Ergebnisse einer aufwändigen Recherche: auf der Suche nach dem Sound der Revolte hat Oliver Schwabe die umfassenden Nachrichten, Musik-Performances und Signale aus dem Underground zusammengetragen. 
Mit Wut im Bauch und dem ungestümen Wunsch nach einer eigenen, unverwechselbaren Identität steht die Rock-Musik für Haltung und Lebendigkeit einer eigenen Szene – immer wieder, seit 50 Jahren. Und alles ist immer noch Rock´n´Roll... 
MY GENERATION taucht ein in die Fernseharchive und sucht nach Dokumenten der Jugendkultur. Wo blitzt die jugendliche Kampfeslust im Fernsehen auf?

Wo findet im Programm authentische Subkultur statt? Ist Jugendkultur, sobald sie im Fernsehen zu sehen ist, überhaupt noch relevant? Wo verkommt der Rock´n´Roll zum Klischee, - wo bleibt er gefährlich?

Mit Kristof Schreuf (Kolossale Jugend, Brüllen) und Thomas Mahmoud (Von Spar).

Musik und Performances von: 
Bill Haley, The Meteors,  Atari Teenage Riot, Rod Stewart, Public Image Limited, Nick Cave, Stiff Little Fingers, Von Spar, The Specials, Kurtis Blow, Alien Sex Fiend, Black Sabbath, Hans-A-Plast, Champion Jack Dupree, The Who, Peter Hein, Kyuss, The Jam, Family 5, Dead Kennedys, The Rolling Stones, Gang of Four, Jimi Hendrix, Einstürzende Neubauten, Iggy Pop, Ted Herold, Kolossale Jugend, Stray Cats, Public Enemy, u.v.a.

 

Der Film-Link für VIMEO sowie das Passwort kann erfragt werden unter: cheinze@uni-koblenz.de.

Wann 30.06.2021
von 18:45 bis 20:00
Wo Big Blue Button
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Weitere Informationen über diesen Termin…