Publikationen u. Forschungsprojekte

Veröffentlichungen (Auswahl)

 

Monographien/Herausgeberschaften

Neumann, Norbert: Vom Schwank zum Witz. Zum Wandel der Pointe seit dem 16. Jahrhundert. Frankfurt/New York: Campus 1986.

Neumann, Norbert: Lerngeschichte der Uhrenzeit. Pädagogische Interpretationen zu Quellen von 1500 bis 1930. Weinheim: Deutscher Studien Verlag 1993.

Beeres-Fischer, Eva/Neumann, Norbert/Schrapper, Christian/Stiller, Karl Th. (Hrsg.): Die Gemeinde als Ort sozialer Integration. Jugendarbeit mit behinderten und nichtbehinderten Jugendlichen. Münster: Votum Vlg. 1996.

Mikos, Lothar/Neumann, Norbert (Hrsg.): Wechselbeziehungen. Medien – Wirklichkeit – Erfahrung. Berlin: Vistas 2002.

Friedrich, Katja/Krawitz, Rudi/Neumann, Norbert: Medien-Kompetenz-Netzwerk Eifel. Hrsg. v. Landeszentrale für private Rundfunkveranstalter (LPR) Rheinland-Pfalz. Ludwigshafen 2003.

Herausgeber (zus. mit C. Schrapper, D. Sengling) der Buchreihe: Beiträge zur Geschichte der Sozialpädagogik. Weinheim/München: Juventa 1988-1996.

Herausgeber (zus. mit N. Hoffmann, C. Schrapper) der Buchreihe: Koblenzer Schriften zur Pädagogik. Weinheim/Basel: Beltz/Juventa. 1998 ff.

 

Aufsätze

Neumann, Norbert: Fallgeschichten als Kommunikationsangebote. In: Fischer, Dietlind (Hrsg.): Lernen am Fall. Zur Interpretation und Verwendung von Fallstudien in der Pädagogik. Konstanz: Faude 1983. S. 207-213.

Neumann, Norbert: Ein Literat. In: Frankfurter Rundschau, 27. Okt. 1983. S. 13.

Neumann, Norbert: Wissenschaft als Feuilleton. Zum Tod von Jürgen Henningsen. In: Neue Deutsche Schule. 35. Jg. 1983, H. 22. S. 7-8.

Neumann, Norbert: Jürgen Henningsen (1933-1983). In: Neue Sammlung. Zeitschrift für Erziehung und Gesellschaft. 24. Jg. 1984, H. 2. S. 177-181.

Neumann, Norbert: Lachen und Erfahrung. Chaplins Dramaturgie des Publikums. In: Wulff, Hans J. (Hrsg.): Filmbeschreibungen. Münster: Maks 1985. S. 67-94. – Wdhlt.: 2. Auflage 1988.

Neumann, Norbert: Getaktete Zeit gegen erlebte Zeit: Der Umgang der Reformpädagogen mit der Kategorie Zeit. In: Pädagogisches Handelns. Wissenschaft und Praxis im Dialog. 2. Jg. H. 3, 1998. S. 37-46.

Neumann, Norbert/Wulff, Hans J.: Filmerleben. Annäherung an ein Problem der Medienforschung. In: Texte Nr. 2. Sonderheft der Zeitschrift medien praktisch. Nr. 2, 1999. S. 3-7.

Neumann, Norbert: Absolventinnen und Absolventen der Erziehungswissenschaft im Spannungsfeld zwischen Studium und Beruf. In: Seminar Pädagogik (Hrsg.): 30 Jahre Diplomstudiengang Erziehungswissenschaft in Koblenz. Koblenz: Fuck 2001. S. 11-17.

Neumann, Norbert: Medien, Wirklichkeit und Erfahrung. Historisch-systematische Reflexionen aus bildungstheoretischer Sicht. In: Mikos, Lothar/Neumann, Norbert (Hrsg.): Wechselbeziehungen. Medien – Wirklichkeit – Erfahrung. Berlin: Vistas 2002. S. 13-27.

Neumann, Norbert: Alles nur Geschichten? In: Hoffmann, Nicole/Kalter, Birgit (Hrsg.): Brückenschläge. Das Verhältnis von Theorie und Praxis in pädagogischen Studiengängen. Münster: Lit Verlag. 2003. S. 103-112.

Neumann, Norbert: Der Tarzan-Stoff. In: Filmgenres: Abenteuerfilm. Hrsg. v. Bodo Traber u. Hans J. Wulff. Stuttgart: Reclam 2004. S. 118-125.

Neumann, Norbert: Zeit im Kontext von Macht und Disziplin in pädagogischen Konzepten. In: Westphal, Kristin (Hrsg.): Zeit des Lernens. Perspektiven auf den Sachunterricht und die Grundschulpädagogik. www.widerstreit-sachunterricht.de, Beiheft 2, 2005. S. 53-65.

Neumann, Norbert: Familie heute: Kapital oder Katastrophe? In: Zimmer, Andreas/Schrapper, Christian (Hrsg.): Zukunft der Erziehungsberatung. Herausforderungen und Handlungsfelder. Weinheim/München: Juventa 2006. S. 21-29.

Pfeiffer, Anke/Neumann, Norbert: The Shift from Teaching to Learning. Zum Einsatz von Web-2.0-Tools und Social Software in der Lehre. In: Arnold, Rolf/Faber, Konrad (Hrsg.): Vernetzung schafft Perspektiven. Neue Ansätze in der Lehrerbildung. Baltmannsweiler: Schneider Vlg. Hohengehren 2011. S. 14-32.

Friedrich, Katja/Neumann, Norbert: MyClip. Jugendmedienarbeit mit ‚schwierigen’ Schülerinnen und Schülern. In: merz – medien und erziehung. Zeitschrift für Medienpädagogik. 56. Jg. Nr. 4, 2012, S. 51-56.

Neumann, Norbert: MyClip aus Sicht der wissenschaftlichen Begleitung. In: Methoden für den Unterricht. MyClip – praktische Medienarbeit in der Berufsschule. Hrsg. v. medien+bildung.com. Ludwigshafen (2012), S. 6-7.

Neumann, Norbert: Der Lehrer. In: Brinckmann, Christine N./Hartmann, Britta/Kaczmarek, Ludger (Hrsg.): Motive des Films. Ein kasuistischer Fischzug. Marburg: Schüren 2012. S. 266-272.

Neumann, Norbert: Janusz Korczak – anlässlich der Ausstellung „Ich bin klein, aber wichtig.“ Die Kinderepublik des Janusz Korczak, dargestellt in historischen Fotos und aktuellen Illustrationen. In: Korczak-Bulletin. Hrsg. v. der Deutschen Korczak-Gesellschaft e.V. 23. Jg., 2014. S. 27-28.

Neumann, Norbert: Gescheiterte Bildungsbemühungen. Die Lehrerin in Mädchen in Uniform (1931) und Cracks (2009). In: Allmann, Silke/Dazert, Denise (Hrsg.): Auf dem Weg zur Bildung. Individuelle Bildungsreisen als Horizonterweiterung. Weinheim/Basel: Beltz Juventa 2016. S. 170-181.

Neumann, Norbert: Vom Mittel zum Selbstzweck. Aus der Lerngeschichte des Geldes. In: Lütjen, Jutta (Hrsg.): Aufklärung im Licht der Pädagogik. Möglichkeitsräume durch genuine Perspektiven. Zur Kritik des Reduktionismus in Bildung und Erziehung. Gießen: Psychosozial-Verlag 2018. S. 201-214.

 

Rezensionen

Neumann, Norbert: Freiheit, Gleichheit, Bäuerlichkeit. Rezension zu Peter Berker: Christen Kolds Volkshochschule. Eine Studie zur Erwachsenenbildung in Dänemark des 19. Jahrhunderts. In: Sieber, H./Weinberg, J. (Hrsg): Literatur- und Forschungsreport Weiterbildung. Nr. 17, 1986. S. 139-141.

Neumann, Norbert: Rezension zu: Hermann Giesecke: Das Ende der Erziehung. Neue Chancen für Familie und Schule. Stuttgart: Klett-Cotta 1985. In: Neue Deutsche Schule. 39. Jg. 1987, H. 1. S. 28.

Neumann, Norbert: Rezension zu: Anton Austermann: Kurt Tucholsky. Der Journalist und sein Publikum. München/Zürich: Piper 1985. In: Neue Deutsche Schule. 39. Jg. 1987, H. 13/14. S. 28.

Neumann, Norbert: Rezension zu: ZEUS. Zentralblatt für Erziehungswissenschaft und Schule. Duisburg: Verlag f. Päd. Dokumentation 1985 ff. In: Neue Sammlung. 27. Jg. 1987, H. 4. S. 581-582. –

Wdhlt.: Festschrift für Heiner Schmidt zum 60. Geburtstag. Hrsg. V. Franz Josef Lützenkirchen. ZEUS 1/1989. S. 124-125.

Neumann, Norbert: Rezension zu: Georg Bollenbeck: Till Eulenspiegel. Der dauerhafte Schwankheld. Zum Verhältnis von Produktions- und Rezeptionsgeschichte. Stuttgart: Metzler 1985. In: Zeitschrift für Volkskunde. 83. Jg. II/1987. S. 295-296.

Neumann, Norbert: Rezension zu: Bernward Hoffmann: Kommunikation und Medien. Einführung und Praxis aus (sozial-)pädagogischer Perspektive. Münster/u.a.: Waxmann 2000. In: medien praktisch. Zeitschrift für Medienpädagogik. H. 1, 2001. S. 70.

 

Drittmittelprojekte

 

  • Gemeinde als Ort sozialer Integration (zus. mit Christian Schrapper), im Auftrag des Vereins für evangelische Jugendpflege im Kirchenkreis Steinfurt-Corsfeld e.V./ Stiftung Wohlfahrtspflege des Landes Nordrhein-Westfalen (Drittmittelgeber). 1991-1993.
  • Entwicklung und Erprobung eines Studienmodulkonzepts „Grundlegende Medienbildung“ (zus. mit Rudi Krawitz/Campus Koblenz u. Hans Petillon/Campus Landau), im Auftrag der Landeszentrale für private Rundfunkveranstalter Rheinland-Pfalz (Drittmittelgeber). 2000-2001.
  • Entwicklung, Erprobung und Evaluation multimedialer Lernumgebungen (zus. mit Rudi Krawitz), im Auftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Rheinland-Pfalz (Drittmittelgeber). 2000-2001.
  • Medienkompetenznetzwerk Eifel (MKN Eifel) – Konzeptentwicklung und wissenschaftliche Begleitung  (zus. mit Rudi Krawitz), im Auftrag der Landeszentrale für private Rundfunkveranstalter Rheinland-Pfalz (Drittmittelgeber); Kooperationspartner: Landkreise Daun, Bitburg-Prüm, Bernkastel-Wittlich, Landesmedienzentrum Koblenz, Landesfilmdienst. 2001 – 2003.
  • Medienbildung in der Ganztagsschule. Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation, zus. mit Rudi Krawitz, im Auftrag des Bildungszentrum BürgerMedien/Landeszentrale für Medien und Kommunikation (Drittmittelgeber). 2004-2007.
  • Pilotprojekt „Edumedia“ – Medien on Demand mit der Eduskaterbox zur Förderung der Qualitätsentwicklung von Unterricht. Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation, zus. mit Rudi Krawitz, im Auftrag des Landesmedienzentrums /Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz (Drittmittelgeber). 2007-2008.
  • Bildungsforum Medien. Praxisprojekt für Studierende zur Vermittlung von Medienkompetenz, im Auftrag der Stiftung MedienKompetenzForum Südwest (Drittmittelgeber) in Kooperation mit den Offenen Kanälen Koblenz, Andernach, Neuwied (zugleich Uni-TV). 2006-2010.
  • Netzwerk Bildungswissenschaften. Konzeption und Erarbeitung einer hochschulübergreifenden E-learning-Studienplattform für die Bildungswissen-schaften im Rahmen der reformierten Lehrerbildung, zus. mit Rolf Arnold (Kaiserslautern), Stefan Aufenanger (Mainz), Jürgen Wiechmann (Landau) im Auftrag des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz (Drittmittelgeber). 2007-2010.
  • MyClip – Jugendmedienschutz im Unterricht von Berufsschulen - Medienkompetenzvermittlung für benachteiligte Jugendliche. Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation, im Auftrag von medien+bildung.com/Landeszentrale für Medien und Kommunikation (Drittmittelgeber). 2009-2010.

 

Expertisen (Auswahl)

  • Stellvertr. Mitglied der Arbeitsgruppe „Bildungswissenschaften“ und Erarbeitung des Abschlussberichts „Curriculare Standards des Faches Bildungswissen-schaften“ im Rahmen der Reform der Lehrerbildung für das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz. 2003.
  • Leitung der Arbeitsgruppe „Grundschulbildung“ und Erarbeitung des Abschlussberichts „Curriculare Standards des Faches Grundschulbildung“ im Rahmen der Reform der Lehrerbildung für das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz. 2004-2005.
  • Mitglied der Arbeitsgruppe „Darstellendes Spiel“ und Erarbeitung des Abschlussberichts „Curriculare Standards des Faches Darstellendes Spiel“ im Rahmen der Reform der Lehrerbildung für das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz, 2009-2010.
  • Expertise zur Entwurfsfassung des „Bildungsworts“ der rheinland-pfälzischen Diözesen. Katholisches Büro Mainz. 2002.
  • Expertise zur Entwurfsfassung des „Rahmenplan Grundschule; Teilrahmenplan Deutsch“  für das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz. 2004.
  • Expertise zur „Ästhetischen Bildung in der Grundschule – Folgerungen für die Lehrerbildung“ für das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz. 2005.
  • Expertise zur Entwurfsfassung des „Rahmenplan Grundschule; Teilrahmenplan Sachunterricht“  für das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz. 2005.
  • Expertise zur Entwurfsfassung des „Rahmenplan Grundschule; Teilrahmenplan Musik“  für das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz, 2009.