Prüferinnen & Prüfer

wer prüft was?

I. Diplomstudiengang Erziehungswissenschaft

 

Allgemeine Erziehungswissenschaft:

Allgemeine Erziehungswissenschaft wird vorrangig gelehrt und geprüft von:

  • Herrn Prof. Dr. Norbert Neumann
  • (Herrn Prof. Dr. Winfried Rösler)
  • Frau Dr. Silke Allmann

 

Frau Prof. Dr. Nicole Hoffmann, Herr Prof. Dr. Henning Pätzold und Herr Prof. Dr. Christian Schrapper können ebenfalls Allgemeine Erziehungswissenschaft prüfen, sofern ihre Auslastung dies zulässt.

 

Sozialpädagogik:

Sozialpädagogik wird vorrangig gelehrt und geprüft von:

  • Herr Prof. Dr. Christian Schrapper
  • Frau Dr. Andrea Dobkowitz

 

Erwachsenenbildung:

Erwachsenenbildung wird vorrangig gelehrt und geprüft von:

  • Frau Prof. Dr. Nicole Hoffmann
  • Herr Prof. Dr. Henning Pätzold
  •  

Pädagogik der frühen Kindheit:

Pädagogik der frühen Kindheit wird vorrangig gelehrt und geprüft von:

  • Siehe Institut für Grundschulpädagogik
  • Herr Prof. Dr. Christian Schrapper
  • Frau Dr. Andrea Dobkowitz


Psychologie:

Psychologie wird vorrangig gelehrt und geprüft von:

  • Frau Prof. Dr. Neidhardt
  • Frau Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl
  • Frau PD Dr. Martina Endepohls-Ulpe

 

Soziologie:

Soziologie wird vorrangig gelehrt und geprüft von:

  • Herr Prof. Dr. Winfried Gebhardt
  • Herr Prof. Dr. Clemens Albrecht

 

Politikwissenschaft:

  • Herr Prof. Dr. Edwin Czerwick

 

Philosophie:

  • Herr Prof. Dr. Matthias Jung

 

 

II. Lehramtsstudiengänge

Lehramt für Grund- und Hauptschule, Sonderschule:

Prüfungsberechtigt für das Fach Pädagogik sind alle hauptamtlich Lehrenden; zurzeit sind dies:

      • Herr Prof. Dr. Norbert Neumann
      • Herr Prof. Dr. Winfried Rösler
      • Herr Prof. Dr. Christian Schrapper
      • Frau Dr. Silke Allmann
      • Frau Dipl.-Päd. Denise Dazert

Lehramt für Realschule:

Prüfungsberechtigt sind:

      • Herr Prof. Dr. Norbert Neumann
      • Herr Prof. Dr. Winfried Rösler
      • Herr Prof. Dr. Christian Schrapper
      • Frau Dr. Silke Allmann