Sonderinfos Frühjahr 2020

Sonderregel für die Fortsetzung von Praktika,
die wegen der Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, unterbrochen wurden

Stand: 15. April 2020


Wenn Sie das Praktikum fortsetzen wollen, um verpasste Praktikumszeiten nachzuholen, bedarf es einer schriftlichen Vereinbarung aller drei Seiten (StudierendeR, Praktikumsstelle, Universität)
Diese schriftliche Vereinbarung, als Ergänzung zu Ihrem ursprünglichen Praktikumsvertrag, ist dann notwendig, wenn Sie Ihre Tätigkeit als Praktikant*in wieder aufnehmen werden zu anderen als im ursprünglichen Praktikumsvertrag genannten Zeiträumen.

Diese Erklärung zu Praktikumszeiten können Sie oder Ihre Einrichtung selber aufsetzen. Dazu sollten Sie sich an folgendem Muster orientieren und dies an Ihre jeweilige Situation anpassen:
    

----------------------------------------------------------------------------------------

MUSTER

----------------------------------------------------------------------------------------

Vereinbarung zur Fortsetzung des Praktikums

Das Praktikum von VORNAME NACHNAME
in/bei EINRICHTUNGSNAME, hier vertreten durch VORNAME NACHNAME (FUNKTION)

musste unterbrochen werden von TT.MM.JJJJ bis TT.MM.JJJJ
•    wegen der Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie/
•    wegen Quarantäne-Notwendigkeit/
•    wegen Erkrankung des/der Praktikant*in

Die durch die genannte Unterbrechung verpassten Praktikumszeiten werden nachgeholt von TT.MM.JJJJ bis TT.MM.JJJJ.

1. Name in Blockschrift und Unterschrift StudierendeR
2. Name in Blockschrift und Unterschrift und Stempel Praktikumseinrichtung
3. Koordinierungsstelle Universität-Praxis, Fachbereich 1, Universität Koblenz-Landau und Unterschrift und Stempel Koordinierungsstelle Universität-Praxis

 

----------------------------------------------------------------------------------------

VERFAHREN

----------------------------------------------------------------------------------------

 

Auch die Vereinbarung muss handschriftlich von allen Parteien unterzeichnet (und z.T. gestempelt) werden.
Es werden - wie beim Praktikumsvertrag - drei Exemplare der Erklärung zu Praktikumszeiten im Original benötigt:
•    Sie vereinbaren mit der Einrichtung den ergänzenden Praktikumszeitraum und formulieren eine Vereinbarung nach dem oben angegebenen Muster.
•    Sie und die Einrichtung unterzeichnen die Vereinbarung dreimal im Original.
•    Sie senden drei Exemplare des Praktikumsvertrags auf dem Postweg an die Koordinierungsstelle Universität – Praxis.
Universität Koblenz-Landau
Anna Desoye
Koordinierungsstelle Universität – Praxis (FB 1)
Universitätsstr. 1
56070 Koblenz
•    Legen Sie einen an Sie adressierten und frankierten Rückumschlag bei. Sie erhalten dann zwei Exemplare der Vereinbarung zurück – ein Exemplar für Sie und ein Exemplar für die Einrichtung.