Dr. Sarah Schäfer-Althaus

Sprechstunde: Tuesdays 10-12 (during the lecture period)
Institut für Anglistik und Amerikanistik

Kurzprofil: 

Dr. Sarah Schäfer-Althaus studierte Literatur-, Kultur,- und Medienwissenschaft an der Universität Siegen sowie Anglistische und Amerikanistische Literatur- und Kulturwissenschaft an der Illinois State University und der Universität Paderborn, wo sie sich mit einer Arbeit über Körperlichkeit und Geschlecht in weiblichen Heiligenlegenden promovierte (2015). Ihr erstes Buch "The Gendered Body" erschien 2016 im Universitätsverlag Winter, Heidelberg. Seit Herbst 2014 lehrt und forscht sie am Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Koblenz-Landau (Campus Koblenz) und ist Koordinatorin/Initatorin mehrerer Auslandskooperationen in den USA/UK. 

 

Announcements (January 2020):

Prüfungsleistungen: Mein Vertrag endet nach aktuellem Stand im September 2020. Daher möchte ich alle Studierende, die (noch) Prüfungsleistungen für einen meiner Kurse zu erbringen haben, bitten ihre Arbeiten spätestens bis zum Sommer (SoSe Prüfungsphase) einzureichen. Sollte einer Vertragsverlängerung stattgegeben werden, informiere ich Sie zeitnah. 

 

Office Hour during the Break (Feb-Apr 2020):

tba

  

Deadlines WiSe 2019/2020: 

  • M4.3 Writing Skills:  25 Nov TTT/Research Question; 09 Dec Essay 1st Draft; 06 Jan Essay; 05 Mar (Portfolio M4)
  • M 5.4 Didactic Perspectives: 04 Nov (Teaching Philosophy Statement); 2-weeks prior to individual teaching session (Sachanalyse, Lesson Plan etc - see syllabus); 16 Dec Abstracts for Term Papers; 05 Mar (Term Papers). I recommend that students complete M4 successfully before submitting the term paper in M5. Students from prev. M5-seminars need to submit their abstracts by 16 Dec as well. 
  • M6 The British Nanny: 16 Dec Abstracts for Term Papers, 05 Mar (Term Papers); Students from prev. M6-seminars who plan to write their M6-paper with me need to submit their abstracts by 16 Dec as well. 

 

Note: All essays and term papers submitted in July 2019 have been read and graded. 

 

 

 

 

 

 

Externe Plattformen für Publikationen