Wissenschaftliche Laufbahn

1961-1967

Studium der Geschichte und Germanistik an den Universitäten Bonn und Freiburg

1967

Erste Staatsprüfung für das Lehramt am Gymnasium

1967-1971

Wissenschaftliche Hilfskraft, Verwalter einer wiss. Assistentenstelle am Historischen Seminar Universität Bonn

1971

Promotion in Mittlerer und Neuerer Geschichte (Nebenfächer: Alte Geschichte und Neuere Germanistik)

1971-1982

Wissenschaftlicher Assistent am Historischen Seminar der Universität Bonn

1982/83 (WS)

Lehrstuhlvertretung an der Universität Heidelberg

1983/84

Vorbereitungsdienst für das Lehramt am Gymnasium in Bonn

1984

Zweite Staatsprüfung für das Lehramt am Gymnasium

1984-1990

Studienrat (Deutsch und Geschichte) am Albert-Einstein-Gymnasium in Sankt Augustin

1990-1991

Vertretung der Professur für Geschichte des Mittelalters und der frühen Neuzeit sowie Didaktik
der Geschichte an der Universität Koblenz- Landau, Campus Koblenz

1991

Berufung auf diese Professur