Wissenschaftliche Laufbahn


Promotion 1987

1987 - 1993 Tätigkeit im Museumsbereich (Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim, Städtische Museen Heilbronn)

Habilitation 1997

1997 - 2000 Privatdozent Universität Mannheim; Lehrauftrag an der Universität Hannover

2000 Professur für Neuere und Neueste Geschichte und deren Didaktik an der Universität Koblenz-Landau

Mitglied der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg

Forschungsschwerpunkte:  Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Technikgeschichte, Unternehmensgeschichte, Regionalgeschichte Südwestdeutschlands, Europa, Nationalismus