Curriculum Vitae

Bildungsweg
1989                           Abitur
1990-91                      Bundeswehr
1991-2002                  Studium der Kunst und der Philosophie UNI/GHS Siegen, Schwerpunkte: Zeichnung, Malerei, Foto, Video, Ästhetik Transzendentalphilosophie
1994-2004                  Studium Sport an der DSHS Köln, Schwerpunkte: Schwimmen, Volleyball
2005-2007                  Referendariat am Studienseminar Köln II Gym/Ge Ausbildungsschule: Europaschule Köln (Gesamtschule)
2007                           Studienrat Kunst und Sport am Werner Heisenberg Gymnasium Neuwied
2008                           Akademischer Rat für künstlerische Praxis und Didaktik am Institut für Kunstwissenschaft der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz
Besondere Stationen
1989-90                      Junior Art Director, Werbeagentur Alphatype Bremerhaven
1994                           Aufnahmeleitung Backstage bei Fremantle Köln,
1997                            Freier Producer in der Station Promotion VIVA Media AG, Radio DJ und Moderator für Evosonic Radio Köln,
1998-2002                  Festanstellung als Producer in der Station Promotion VIVA Media AG
2001                            Produktion des eigenen Trip-Hop Albums “Changes” (independent limited release), Produktion des Dokumentarfilmes “Neue Medien In Köln” für das Infoschulprojekt NRW Kaiserin-Augusta-Schule Köln
2002                            Freier Producer für Bella Coola Mediacompany Köln und Media Grill Köln, Musikvideo “Y-Files/ The Sky Is High”(AndY, Fanta Vier) Image Film “Hubertus Burda”
2003                            Konzeption des unabhängigen Kinofilms ”First Timers”
2004                           SAT 1 Champion League, Daimler Chrysler Präsentation der neuen A-Klasse, Disco Diamant Hong Kong Spezial für VIVA Mixery,  Stjernekriegen Series für The Voice (Denmark), Ludwigschokolade Messepräsentationen
2008                            Lehrerfortbildungen für den BDK (neue Medien, Filmproduktion)