4. Studientag "Singen mit Kindern" am 31.10.2020

Mit Kindern singen – aber richtig!

Spannende Geschichten mit Klängen illustrieren, sich zur Musik bewegen, Tanz-, Schlaf-, Märchen- oder Kuschellieder erleben und gemeinsam ganze Liederreisen unternehmen, alles das brauchen Kinder für die Entwicklung ihrer körperlichen, geistigen und emotionalen Fähigkeiten.
Lernen Sie in diesem Workshop vielfältige Möglichkeiten kennen, mit Kindern singend zu musizieren, erfahren Sie wichtige Hintergründe und Voraussetzungen zur gesunden Entwicklung der Kinderstimme, lassen Sie sich anregen zu kreativen Spielen und Liedvermittlungen und vertiefen Sie ihre Kenntnisse über Singlage und Klanglichkeit der Kinderstimme. Dabei stehen Lieder, Kanons, Stimmbildungsgeschichten und deren Entwicklung, sowie in Spielhandlungen verpackte Übungen im Vordergrund. Erfindung und Bau von Stimmbildungsliedern werden an Hand von Beispielen demonstriert.

Inhalt:

  • Praktische Stimmbildung in Liedern, Spielen und Geschichten
  • Liedvermittlung
  • Funktion und Pflege der Kinderstimme, Stimmumfang und Singlage
  • die „Bruststimmfalle“ und andere Hindernisse/Probleme
  • Stimmbildungsgeschichte und Stimmbildungslied
  • Singen und Bewegen

Leitung:

Prof. Andreas Mohr, Osnabrück 


Datum der Meldung 21.10.2019 00:00
abgelegt unter: