Publikationen

(Stand: Juli 2019)

Monographien

  • Junge Frauen erzählen ihre Glaubensgeschichte. Eine qualitativ-empirische Studie zur Rekonstruktion der narrativen religiösen Identität katholischer junger Frauen. Ostfildern 2005.
    Rezensionshinweise: Theologische Literaturzeitung 132 (2007) 229-231; International Journal of Practical Theology 11/1 (2007) 162-163; Journal of Empirical Theology 19.1 (2006), 125-126; Forum Qualitative Sozialforschung [Online Journal], 8.1 (2006), Artikel 18. Verfügbar über: http:// www.qualitative-research.net/fqs-texte/1-07/07-1-18-d.htm; Freiburger FrauenStudien 19 (2006), 343-345; Religionspädagogische Beiträge 55 (2005) 155-156.
  • Narrative religiöse Identität junger katholischer Frauen. Dokumentation der Einzelfallanalysen. Freiburg 2005; Online-Ressource: http://www.freidok.uni-freiburg.de/voll-texte/1600/.
  • Lehrbrief „Schule als Lebensraum“, Modul 1.4 des Religionspädagogischen Kurses von „Theologie im Fernkurs“ – Domschule Würzburg (Manuskript angenommen) (Erscheinungsdatum: Herbst 2019).

Herausgeberschaft

  • Bereichsherausgeberin des thematischen Bereichs „Inhalte 10: Lernorte und Institutionen religiöser Bildung“ (zusammen mit Peter Bubmann), in: Zimmermann, Mirjam/Lindner, Heike (Hg.), Das wissenschaftlich-religionsdidaktische Lexikon im Internet 2015ff.
  • Handbuch Kirchliche Jugendarbeit. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen der Theologie (zusammen mit Patrik C. Höring), Freiburg: Herder 2019.
  • Pluralitätssensible Schulpastoral angesichts religiöser und kultureller Vielfalt. Ostfildern: Grünewald 2018.
  • Raumdesign: Raumkonzepte im theologischen Diskurs. Interdisziplinäre und interkulturelle Zugänge, Ostfildern: Grünewald 2016.
  • Den Kinderschuhen entwachsen – Erwachsenenkatechese als aktuelle Herausforderung, (zusammen mit Thomas Herkert), Freiburg: Verlag der Katholischen Akademie 2016.
  • Handbuch der Schulpastoral. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen Theologie, (zusammen mit Gabriele Bußmann u.a.), Freiburg: Herder 2015.
  • Katholische Religionspädagogik für sozialpädagogische Berufe, (zusammen mit Matthias Hugoth), Köln: Bildungsverlag EINS 2015.
  • Handbuch der Katechese. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen Theologie, (zusammen mit Stephan Leimgruber und Monika Scheidler), Freiburg: Herder 2011.
  • „Frauen bewegen Theologie“. Die Präsenz von Frauen am Beispiel der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, (zusammen mit Birgit Jeggle-Merz und Ursula Nothelle-Wildfeuer), Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2007.
  • „Unterwegs zur Quelle 2“ – 38 Jugendgottesdienste. Im Namen des Deutschen Katecheten-Verein e.V. zusammengestellt und bearbeitet. München: DKV 1998.
  • Handbuch zur kirchlichen Jugendarbeit. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen der Theologie (zus. m. Patrik C. Höring), Freiburg: Herder 2019.

 

Artikel

  • Der Bildungsbericht „Gottesdienstliche Angebote mit Kindern“ –  katholisch quergelesen, Manuskript zum Kommentarband zu: Comenius Institut (Hg.)  „Gottesdienstliche Angebote mit Kindern“. Empirische Befunde und Perspektiven. Evangelische Bildungsberichterstattung. Münster 2018 (Manuskript eingereicht
  • Was bringt die Schulpastoral der Schule? In: Ynfo - Magazin des Diözesanschulamts St. Pölten, Österreich
  • „Zwischen Supermann und bester Freundin“ – Praktische Theologie und Geschlechtersensibilität . In: Büchner, Christine: Theologie von Frauen. Im Gespräch mit aktuellen Geschlechterdiskursen, Ostfildern: Grünewald 2019. (Manuskript angenommen)
  • Geschlechtersensibilität als theologische Option. In:  Zeitschrift Erwachsenenbildung (EB) 65 (2019) H. 2, 63-66
  • Catholic Religious Education in Germany and the Challenges of Religious Plurality. In: Buchanan, Michael T. / Gellel, Adrian-Mario (Ed.): Global Perspectives on Catholic Religious Education in Schools, Volume II: Learning and Leading in a Pluralist World Singapore: Springer 2019, 575-587.
  • Theologische Konzepte kirchlicher Jugendpastoral bzw. Jugendarbeit. In: Kaupp, Angela / Höring,  Patrik C. (Hg.): Handbuch Kirchliche Jugendarbeit. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen der Theologie, Freiburg: Herder 2019, 410-427.
  • Kirchliche Handlungsfelder im Umfeld von Jugendarbeit: Religionsunterricht, Schulpastoral und Katechese. In: Kaupp, Angela / Höring,  Patrik C. (Hg.): Handbuch Kirchliche Jugendarbeit. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen der Theologie, Freiburg: Herder 2019, 379-391.
  • Junge Erwachsene: Die „rush-hour des Lebens”. In: Kaupp, Angela / Höring,  Patrik C. (Hg.): Handbuch Kirchliche Jugendarbeit. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen der Theologie, Freiburg: Herder 2019, 132-142.
  • Einleitung (zus. m. Höring, Patrik C.). In: Kaupp, Angela / Höring,  Patrik C. (Hg.): Handbuch Kirchliche Jugendarbeit. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen der Theologie, Freiburg: Herder 2019, 15-17.
  • Firmkatechese angesichts aktueller Herausforderungen. In: Anzeiger für die Seelsorge 1/2019, 12-15.
  • Vorbereitung von Kindern und Jugendlichen auf Firmung und Kommunion. Eine katholische Perspektive. In: Ebinger, Thomas u.a (Hg.): Handbuch Konfirmandenarbeit. Gütersloh 2018, 452-460.
  • Modèles de catéchèse paroissiale en Allemagne. La contribution des familles à la catéchèse. In: Les Cahiers de  l’ILTP (Instiut Lémanique de Théologie Pratique) Mai 2018. (abrufbar unter: http://wp.unil.ch/lescahiersiltp).
  • Pluralitätssensible Schulpastoral: Hochschuldidaktische Herausforderungen für Theologie- und Lehramtsstudium. In: Kaupp, Angela (Hg.): Pluralitätssensible Schulpastoral angesichts religiöser und kultureller Vielfalt. Ostfildern: Grünewald 2018, 153-162.
  • Einführung. In: Kaupp, Angela (Hg.): Pluralitätssensible Schulpastoral angesichts religiöser und kultureller Vielfalt. Ostfildern: Grünewald 2018, 7-12.
  • Räume des Friedens und Glauben lernen: Die Würde der Biografie und des Lebenskontextes als Herausforderung für katechetische Prozesse. In: Eckholt, Margit / Azcuy, Virginia R. (Hg.): Friedens-Räume. Interkulturelle Friedenstheologie in feministisch-befreiungstheologischen Perspektiven, Ostfildern: Grünewald 2018, 403-413.
  • Blickpunkt. Sieben Jahre der Fülle. In: Katechetische Blätter 143 (2018), H 1, 72-73.
  • Katechese und Glaubensvalidierung zwischen religiösen Individuationsprozessen und Katechismuswissen. In: euangel - Magazin für Missionarische Pastoral, H. 3 /2017 (abrufbar unter: https://www.euangel.de/).
  • The impact of spaces and places on theories of religious education and socialization. In: Kuusisto, Arniika / Gearon, Liam (Ed.): Value Learning Trajectories: Theory, Method, Context. (Research on Religious and Spiritual Education, Bd. 10), Paderborn: Waxmann 2017, 67-80.
  • Transnationale Religions- und Philosophie-Lehrerbildung in Deutschland, Frankreich und der Schweiz: Quadratur des Kreises oder zukunftsträchtiges Forschungsfeld?. In: Roggenkamp, Antje u.a.: Religion und Philosophie. Perspektivische Zugänge zur Lehrerinnen- und Lehrerausbildung in Deutschland, Frankreich und der Schweiz, Leipzig: EVA 2017, 273-282.
  • Firmung/Firmkatechese. In: WiReLex – Das Wissenschaftlich-Religionspädagogische Lexikon im Internet, Permanenter Link zum Artikel: https://www.bibelwissenschaft.de/stichwort/200254/ (1. Fassung 2017).
  • „Noch Luft nach oben“ – Katechese mit Erwachsenen. In: Herder Korrespondenz 5/2017, 45-46.
  • RaumBildung – der Gewinn eines „spatial turn“ für die Praktische Theologie. In: Kaupp, Angela (Hg.): Raumdesign: Raumkonzepte im theologischen Diskurs. Interdisziplinäre und interkulturelle Zugänge, Ostfildern: Grünewald 2016, 123-139.
  • Einführung: Raumkonzepte (zus. m. Andrea Spans) . In: Kaupp, Angela (Hg.): Raumdesign: Raumkonzepte im theologischen Diskurs. Interdisziplinäre und interkulturelle Zugänge, Ostfildern: Grünewald 2016, 13-17.
  • Biografisches Lernen in der Erwachsenenkatechese. In: Herkert, Thomas / Kaupp, Angela (Hg.): Den Kinderschuhen entwachsen – Erwachsenenkatechese als aktuelle Herausforderung, Freiburg 2016, 44-55.
  • Einführung (zus. m. Thomas Herkert). In: Herkert, Thomas / Kaupp, Angela (Hg.): Den Kinderschuhen entwachsen – Erwachsenenkatechese als aktuelle Herausforderung, Freiburg 2016, 9-11.
  • Geschlechtersensible Pastoral in der territorialen Seelsorge. In: Erzdiözese München-Freising: Geschlechtersensible Pastoral und Bildung. Dokumentation, München 2016, 36-47; 63-66.
  • Biografieforschung. In: WiReLex – Das Wissenschaftlich-Religionspädagogische Lexikon im Internet, Permanenter Link:  http://www.bibelwissenschaft.de/stichwort/100111/.
  • Gemeindekatechese – eine Relecture angesichts veränderter Bedingungen. In: Altmeyer, Stefan / Bitter, Gottfried / Boschki, Reinhold: Zeit-Raum mit Gott. Katechese unter den Bedingungen der „flüchtigen Moderne“, Stuttgart 2016, 161-170.
  • Think Tank: Quo vadis. Religionspädagogik. In: RpB - Religionspädagogische Beiträge 74 (2016), 129-132
  • Biografieorientierung in religiösen Lehr- und Aneignungsprozessen unter besonderer Berücksichtigung des Glaubenlernens Erwachsener. In: RpB - Religionspädagogische Beiträge 74 (2016) 35-44.
  • Religiöse Bildung aus gutem Grund: kindgerechte sowie professionell geplante religionssensible und religiöse Bildung in Kindertageseinrichtungen. In: Hugoth, Matthias / Kaupp, Angela (Hg.): Katholische Religionspädagogik für sozialpädagogische Berufe. Köln: Bildungsverlag EINS 2015, 39-79.
  • Biographie und Spiritualität. In: Hugoth, Matthias / Kaupp, Angela (Hg.): Katholische Religionspädagogik für sozialpädagogische Berufe. Köln: Bildungsverlag EINS 2015, 111-117.
  • Erneuerte Sakramentenpastoral – Chancen und Verluste. In: Klöckener, Martin (Hg.): Liturgiereform: Erfahrungen, Kontroversen, Perspektiven. Trier: Deutsches Liturgisches Institut (30 Manuskriptseiten eingereicht).
  • Religionsunterricht und Schulpastoral. In: Kaupp, Angela u.a.: Handbuch der Schulpastoral. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen Theologie, Freiburg 2015, 228-243.
  • Schulpädagogische Begründung von Schulpastoral. In: Kaupp, Angela u.a.: Handbuch der Schulpastoral. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen Theologie, Freiburg 2015, 39-52.
  • Profile der Schulpastoral und ihre Schwerpunkte. In: Kaupp, Angela u.a.: Handbuch der Schulpastoral. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen Theologie, Freiburg 2015, 199-206.
  • Kirchliche Handlungsfelder im Umfeld von Schule. In: Kaupp, Angela u.a.: Handbuch der Schulpastoral. Für Studium und Praxis. Reihe: Grundlagen Theologie, Freiburg 2015, 244-259.
  • Geschlechtersensibilität als unverzichtbare Dimension einer ‚Religionspädagogik der Vielfalt‘. In: Religionspädagogische Beiträge 72 (2015), 22-29.
  • „Geschlecht“. In: Porzelt, Burkhard / Schimmel, Alexander (Hg.): Strukturbegriffe der Religionspädagogik. Festgabe für Werner Simon. Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2015, 33-38.
  • Go East – Konfessionelle Kooperation zwischen katholischen und orthodoxen Christen im Rahmen des EU-Erasmus Intensivprogramms (zus. mit Martin Jäggle). In: theo-web 13 (2014), H 2, 135-142.
  • In fremde Welten über-setzen. Dialogfähigkeit in interkulturellen Kontexten als religionspädagogische Schlüsselkompetenz. In: Wege zum Menschen. Zeitschrift für Seelsorge und Beratung, heilendes und soziales Handeln 66 (2014), 412-425.
  • Geschlechtersensible Pastoral in der Praxis In: Arbeitsstelle für Frauenseelsorger der Deutschen Bischofskonferenz: Dokumentation der Bundeskonferenz der katholischen Frauenseelsorge, Bonn 2014, 33-48.
  • Schulreligion – nicht für alles. Firmvorbereitung in der Schule? Eine Erwiderung auf Hans Mendl. In: Katechetische Blätter 138 (2013), 377-381.
  • Sitzen zwischen allen Stühlen? – Zum Profil der Schulpastoral. In: RU-Kurier, Diözese Würzburg 2013, H 42, 46-55.
  • Biographisches Lernen am Modell der Hildegard von Bingen. In: Eulenfisch. Limburger Magazin für Religion und Bildung 2013, H 1, 18-21.
  • Gender Studies – ein Mehrwert für die Praktische Theologie?. In: Pemsel-Maier, Sabine (Hg.): Blickpunkt Gender. Anstöß(ig)e(s) aus Theologie und Religionspädagogik. Frankfurt 2013, 215-243.
  • Ethisches Lernen außerhalb des Religionsunterrichts – eine Spurensuche. Überblick über aktuelle Literatur. In: Religionspädagogische Beiträge 68 (2012). 35-41.
  • The relevance of religion and religiosity in the biographies of single women estranged from the church and young girls and women associating with the church: Methodological considerations on empirical biographical research (zus. mit Annegret Reese-Schnitker). In: Journal of Empirical Theology 25 (2012) 153-188.
  • Katechetische Lernprozesse geschlechtersensibel durchbuchstabieren – ein Beitrag zur religiösen Identitätsfindung (zus. mit Markus Kaupp-Herdick). In: Lebendiges Zeugnis 67 (2012), H 3, 188-198.
  • „Schulpastoral“. In: Först, Johannes / Schöttler, Heinz-Günther (Hg.): Einführung in die Pastoraltheologie. Ein Studien- und Lehrbuch. Münster 2012,191-212.
  • „Selten kultiviertes Land.“ Junge Erwachsene als pastoral vernachlässigte Zielgruppe. In: Themenhefte Gemeinde 3/2012 „Junge Erwachsene / Klimaschutz und Energiewende“, hg. v. Bergmoser + Höller Verlag (Wiederabdruck von HerKorr 62 [2008], H 11, 566-569).
  • Christliche Anthropologie und Geschlecht. In: Theologie und Glaube 102 (2012), H 2, 212-239.
  • Biographisches Lernen in der Katechese. In: Kaupp, Angela / Leimgruber, Stephan / Scheidler, Monika (Hg.): Handbuch der Katechese. Für Studium und Praxis. Freiburg 2011, 157-172.
  • Nachkonziliare kirchliche Dokumente zur Katechese. In: Kaupp, Angela / Leimgruber, Stephan / Scheidler, Monika (Hg.): Handbuch der Katechese. Für Studium und Praxis. Freiburg 2011, 84-108.
  • Gendersensible Katechese (zus. mit Markus Kaupp-Herdick). In: Kaupp, Angela / Leimgruber, Stephan / Scheidler, Monika (Hg.): Handbuch der Katechese. Für Studium und Praxis. Freiburg 2011, 247-260.
  • Einführung (zus. mit Stephan Leimgruber u. Monika Scheidler). In: Kaupp, Angela / Leimgruber, Stephan / Scheidler, Monika (Hg.): Handbuch der Katechese. Für Studium und Praxis. Freiburg 2011, 11-17.
  • Fazit zu Gegenwart und Zukunft der Katechese (zus. mit Stephan Leimgruber u. Monika Scheidler). In: Kaupp, Angela / Leimgruber, Stephan / Scheidler, Monika (Hg.): Handbuch der Katechese. Für Studium und Praxis. Freiburg 2011, 507-513.
  • Befunde zur (kirchlichen) Situation und den religiösen Bedürfnissen junger Erwachsener. In: Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (Hg.): Jugendpastorale Perspektiven. Fachgespräche der Jugendkommission. Düsseldorf 2011, 51-61.
  • Religiöses Lernen im Spannungsfeld zwischen Mitteilung und Darstellung. Aktuelle didaktische Herausforderungen für den Religionsunterricht. In: IRP Impulse. Zeitschrift für den katholischen Religionsunterricht an allgemein bildenden Gymnasien und beruflichen Schulen. Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg, 1/ 2011, 18-23.
  • Crises et blessures comme lieu de croissance spirituelle. In: Aulenbacher, Christine (Ed.): „Penser la blessure, panser les blessures“ - Colloque de Théologie Pratique, Paris 2011, 171-184.
  • Školski pastoral kao doprinos škoskoj kuluri. In: Kateheza. Časopis za vjeronauk u školi, katehezu i pastoral mladih 32 (2010) H 3, 244-249. (kroatisch)
  • Beten im Religionsunterricht? Formen gelebten Glaubens in pluralen Lerngruppen. In: Rendle, Ludwig (Hg.): Standorte finden – Religionsunterricht in der pluralen Gesellschaft. 5. Arbeitsforum für Religionspädagogik. Donauwörth 2010, 86-98.
  • Der Raumbezug heutiger Menschen und seine Bedeutung für das (religiöse) Lernen. In: Christlich Pädagogische Blätter 123 (2010), H 2, 66-70.
  • „Wikipedia-Religion“? – Die Religiosität heutiger Jugendlicher als Herausforderung für die Praktische Theologie. In: Theologisch-praktische Quartalschrift 128 (2010), H 3, 282-291.
  • Wahrnehmungen von Familie. Wie thematisieren Lehrpläne und Religionsbücher für die Sekundarstufe I Familie und familiäre Situationen von Kindern und Jugendlichen? In: Religionsunterricht an höheren Schulen 52 (2009), H 5, 297-307.
  • Raumerfahrung und religiöses Lernen. Herausforderungen des Raumbezugs an die Religionspädagogik. In: Religionspädagogische Beiträge (61) 2008, 15-31.
  • „Selten kultiviertes Land.“ Junge Erwachsene als pastoral vernachlässigte Zielgruppe. In: Herder Korrespondenz 62 (2008), H 11, 566-569.
  • „Warum soll da nicht auch mal eine Frau stehen?“ oder: einige Herausforderungen für Frauen als Religionslehrkräfte. In: IRP Impulse. Zeitschrift für den katholischen Religionsunterricht an allgemein bildenden Gymnasien und beruflichen Schulen. Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg (Frühjahr 2008), 20-21.
  • Esperienza dello spazio e apprendimento religioso. In:  Catechesi 77 (2007-2008), H 5, 27-40.
  • „Gender und christliche Theologie – ein noch kaum erforschtes Tandem“ . In: Weibel, Nadine (Hg.): Weiblicher Blick – Männerglaube. Religions d’hommes – regards de femmes. Beiträge zur Gender-Perspektive in den Religionen. Münster 2008, 28-38.
  • Der (empirisch-)biographische Blick: Welche Bedeutung hat der Einzelfall für die Religionspädagogik. In: Boschki, Reinhold / Gronover, Matthias (Hg.): Junge Wissenschaftstheorie der Religionspädagogik. (Reihe: Tübinger Perspektiven zur Pastoraltheologie und Religionspädagogik). Münster 2007, 176-192.
  • Fehlt der Gemeindekatechese eine Didaktik? In: Katechetische Blätter 132 (2007), H 5, 364-370.
  • Schulbilder zwischen Realität und Ideal. Schulhausarchitektur als Prüfstein. In: Katechetische Blätter 132 (2007), H 4, 294-296.
  • Religiosity and Gender Identity of Female Adolescents. Narrative Religious Identity of Young Catholic Women. In: Heinz Streib (Ed.): “Religion inside and outside Traditional Institutions”. Leiden 2007, 185-200.
  • Biographische Erinnerungen als ein Zugangsweg zur Geschichte. In: Jeggle-Merz, Birgit / Kaupp, Angela / Nothelle-Wildfeuer, Ursula (Hg.): „Frauen bewegen Theologie“. Die Präsenz von Frauen am Beispiel der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Leipzig 2007, 259-286.
  • Etappen der Förderung Feministischer Theologie und geschlechtergerechter Theorieansätze in der Fakultät. In: Jeggle-Merz, Birgit / Kaupp, Angela / Nothelle-Wildfeuer, Ursula (Hg.): „Frauen bewegen Theologie“. Die Präsenz von Frauen am Beispiel der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Leipzig 2007, 372-381.
  • Literaturbericht: Religionspädagogisch relevante Publikationen zur Gemeindekatechese. In: Religionspädagogische Beiträge 56 (2006) 93-101.
  • Unterschiedliche ‚Spielfelder’ religiöser Bildung und Erziehung: Chancen und Risiken einer Kooperation von Religionsunterricht und Gemeinde. In: RU heute. Informationen des Dezernats Schulen und Hochschulen im Bischöflichen Ordinariat Mainz (2006), H 3-4, 31-35.
  • Es kommt auf die Brille an. Religion in der Pubertät. In: Katechetische Blätter 131 (2006), H 5, 316-319.
  • Erinnerung – Biographie – Religion. Wie erinnern sich Frauen an ihre Glaubensgeschichte? In: Freiburger FrauenStudien. Zeitschrift für interdisziplinäre Frauenforschung 19 (2006). 145-169.
  • Sex Category und Gender – Geschlecht aus praktisch-theologischer Perspektive, (zus. mit Ulrich Riegel). In: Theo-Web. Zeitschrift für Religionspädagogik (www.theo-web.de) 4 (2006), H 1, 78-93.
  • Bibliodrama – ein Kinderspiel? In: TextRaum. Bibliodrama Information 11 (2005), H23, 4-6.
  • Die Raumdimension religiösen Lernens. In: Bibel und Liturgie 78 (2005), H 4, 256-263.
  • Religiöse und geschlechtliche Identität in autobiographischen Interviews – am Beispiel junger Frauen. In: Religionspädagogische Beiträge 55 (2005) 51-67.
  • God in the Mirror of Sex Category and Gender. An Empirical-Theological Approach to Representations of God, (zus. m. Ulrich Riegel). In: Journal of Empirical Theology 18 (2005), H 1, 90-115.
  • „In Zeiten des Umbruchs den Glauben anbieten“ - Herausforderungen und Chancen für die Religionspädagogik im Elementarbereich. In: KTK - Position. Theologie und Religionspädagogik. Als Frauen den Glauben weitergeben. Dokumentation der Religionspädagogischen Jahrestagungen 2004 und 2005. Freiburg 2005, 71-81.
  • „Alle Jahre wieder“ - Warum Rituale wichtig sind. Eine Serie zur religiösen Sozialisation junger Mädchen und Frauen, III. In: Die Mitarbeiterin. Frauen gestalten Kirche und Gesellschaft (2004), H 6, 6-9.
  • „Gott, meine Freundin“ - Wie Frauen heute glauben. Eine Serie zur religiösen Sozialisation junger Mädchen und Frauen, II. In: Die Mitarbeiterin. Frauen gestalten Kirche und Gesellschaft (2004), H 4, 9-11.
  • „Anders als meine Mutter“ - Was junge Mädchen glauben. Eine Serie zur religiösen Sozialisation junger Mädchen und Frauen, I. In: Die Mitarbeiterin. Frauen gestalten Kirche und Gesellschaft (2004), H 3, 4-8.
  • Gender Studies und Theologie. In: Freiburger FrauenStudien. Zeitschrift für Interdisziplinäre Frauenforschung 13 (= Dimensionen von Gender Studies Band II) (2003), 215-235.
  • Muslimische und christliche Frauen in Gesellschaft und Religion. Ein interreligiöses Gespräch, (zus. mit Emine Meral). In: Isak, Rainer / Schmid, Hansjörg (Hg.): Christen und Muslime in Deutschland. Religion - Gesellschaft - säkularer Staat. Tagungsberichte der Katholischen Akademie. Freiburg 2003, 137-146.
  • Gemeindekatechese als Sprachort des Glaubens – eine Patchwork-Werkstatt? In: Haslinger, Herbert / Honecker, Simone (Hg.): „Na logo!“ Glaubenswissen in der Jugendpastoral. Kevelaer/Düsseldorf 2002, 89-108.
  • Religiosität und Geschlecht - Wie zeigt sich Religiosität bei weiblichen Jugendlichen? Eine qualitative Untersuchung. In: Religionspädagogische Beiträge 46 (2001), 97-102.
  • Hat Religiosität ein Geschlecht? Skizzierung eines Forschungsprojektes. In: Tzscheetzsch, Werner (Hg.): Zwischen Exodus und Exil. Religionspädagogik in der Pluralität. Ostfildern 2000, 101-107.
  • Ehrenamt - Nützliche Arbeit zum Nulltarif? In: unterwegs. Mitgliedszeitschrift des Deutschen Katecheten-Vereins e.V., München, (1998), H 1, 1-3.
  • „Wer will, daß die Kirche so bleibt, wie sie ist, will nicht, dass sie bleibt“. In: Rotter, Margit / Schüle, Rita (Hg.): Trotz allem - Frauen sagen ja zur Kirche. Würzburg 1994, 169-174.
  • Der Berufsweg des Pastoralreferenten und der Pastoralreferentin. In: Sonntagsblatt der Diözese Würzburg. Würzburg 1993, Ausgabe 42, 168.
  • Selbstbild und Fremdbild des Berufes Pastoralreferent/in. In: Katechetische Blätter 117 (1992), 833-837.

 

Praxisbezogene Fachartikel

  • Wie eine Freundin oder ein Mentor. Welche Bedeutung kommt der Geschlechterrolle im Aufbau des Gottesbildes und der -beziehung zu? In: Schweizer Kirchenzeitung (Manuskript angenommen)
  • Glauben Frauen anders als Männer? In: Katholisches Sonntagsblatt. Das Magazin für die Diözese Rottenburg-Stuttgart, Ostfildern (2018), H 12, 11-13.
  • Geschlechtergerechtigkeit – heute noch ein aktuelles Thema? In: Materialbrief „Gemeindekatechese. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München (2016), H 2, 19-22.
  • Die Wallfahrtskirche Neviges (Velbert-Neviges). Abrufbar unter: http://www.religion-in-der-region.de/.
  • „Spieglein, Spieglein an der Wand – wer ist die Schönste, der Tollste, das Beste ... im ganzen Land?“ Werbung als Spiegel heutigen Zeitgefühls. In: Materialbrief Gemeindekatechese. Beiheft zu den Katechetischen Blättern 122 (1997). Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München. (1997), H 2, 17-20.
  • „Debora - eine Frau steht auf“ und „Rut, eine Frau bricht auf“ Gestaltungsvorschläge für gottesdienstliche Feiern mit Jugendlichen. In: Materialbrief „Gebet und Gottesdienst mit jungen Menschen“. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München (1994), H 6, 2-8.
  • „Traumfrau Kirche?“ Gestaltungsvorschläge für gottesdienstliche Feiern mit Jugendlichen. In: Materialbrief „Gebet und Gottesdienst mit jungen Menschen“. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München (1994), H 3, 3-15.
  • „Fremdsein hat viele Gesichter“ und „Zieh den Kreis nicht zu klein“ – Gestaltungsvorschläge für gottesdienstliche Feiern mit Jugendlichen. In: Materialbrief „Gebet und Gottesdienst mit jungen Menschen“. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München (1993), H 4, 2-8; 12-16.
  • Gottesdienstentwurf zum 2. Fastensonntag, Lesejahr C. In: Gottes Volk 2/1998. Bibel und Liturgie im Leben der Gemeinde. Hg. v. Bernhard Krautter / Franz-Josef Ortkemper. Stuttgart 1998, 31-42.
  • „Gleitschirmflieger“ - Bildbeschreibung und methodische Anregungen. In: Materialbrief Folien. Für Schule und Gemeinde. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München (1998), H 2: „Abenteuer Leben“, 14-16.
  • „Mensch Maria“ - Bildbeschreibung und methodische Anregungen. In: Materialbrief Folien. Für Schule und Gemeinde. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München (1998), H 1: „Mensch Maria“, 14-16.
  •  „Die Sünde“ - Bildbeschreibung und methodische Anregungen. In: Materialbrief Folien. Für Schule und Gemeinde. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München (1997), H 1: „Zwischen Hexe und weiser Frau“, 10-11.
  • „Sternen(schau)fenster“ und „Sehnsucht nach Kommunikation“ - Bildbeschreibungen und methodische Anregungen. In: Materialbrief Folien. Für Schule und Gemeinde. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München (1996), H 2: „ Sehnsucht“, 5-6; 11-13.
  • „Gegen die Habsucht der Reichen“ - Predigt zu Micha 2,1-11. In: Ortkemper, Franz-Josef (Hg.): Geh auf den Wegen, die dein Herz dir sagt. Vergessene Weisheiten aus dem ersten Testament. Stuttgart 1996, 154-158.
  • „Sie geht nicht allein – Rut“. In: Stroppel, Clemens (Hg.): Kommt her, wir feiern heute. Schul- und Schülergottesdienste. Grundstufe. Ostfildern 1994, 169-175.
  • „Warum habt ihr solche Angst? “ – Gestaltungsvorschläge für gottesdienstliche Feiern mit Jugendlichen. In: Materialbrief „Gebet und Gottesdienst mit jungen Menschen“. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München (1994), H 6, 2-8.
  • „Liebe: Unsterblich verliebt“ und „Nie wieder“. Bausteine für Früh-/Spätschichten. In: Materialbrief „Gebet und Gottesdienst mit jungen Menschen“. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München (1996), H 6, 9-15.

 

Rezensionen

  • Klenk, Cordula: Religiöse Elternbildung. Perspektiven für junge Eltern in der Erwachsenenbildung. Stuttgart (Kohlhammer) 2018. In: Religionspädagogische Beiträge (Manuskript eingereicht)
  • Knauth, Thorsten; Jochimsen, Maren A. (Hg.): Einschließungen und Ausgrenzungen. Zur Intersektionalität von Religion, Geschlecht und sozialem Status für religiöse Bildung. Münster (Waxmann) 2017. In: Religionspädagogische Beiträge 79 (2018) 118-119.
  • Ehebrecht-Zumsande, Jens: Generationenverbindende Kommunion-Katechese. Anregungen und Bausteine. Ostfildern (Schwabenverlag) 2017. In: Katechetische Blätter 143 (2018), H 1, 77-78.
  • Mendl, Hans: Religion zeigen – Religion erleben – Religion verstehen. Ein Studienbuch zum performativen Religionsunterricht (Religionspädagogik innovativ, Bd. 16), Stuttgart (Kohlhammer) 2016. In: Religionspädagogische Beiträge 77 (2017), 125-127.
  • Boehme, Katja (Hg.): Hoffnung über den Tod hinaus? Eschatologie im interreligiösen Lernen und Lehren. Diskurs Bildung 59 – Schriftenreihe der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, Heidelberg 2015. In: Katechetische Blätter 142 (2017), H 2, 156.
  • Rupp, Horst F.: Lebensweg, religiöse Erziehung und Bildung. Religionspädagogik als Autobiographie. Forum zur Pädagogik und Didaktik der Religion, Band 5. Unter Mitarbeit von Susanne Schwarz. Forum zur Pädagogik der Religion, Bd. 5, Würzburg 2014. In: Religionspädagogische Beiträge 73 (2015), 138-140.
  • Achilles, Mark / Roth, Markus (Hg.): Theologische Erwachsenenbildung zwischen Pastoral und Katechese. In: Theologische Revue 111 (2015), 433-434.
  • Szagun, Anna-Katharina: Glaubenswege begleiten – Neue Praxis religiösen Lernens. Hannover 2013. In: Wege zum Menschen. Zeitschrift für Seelsorge und Beratung, heilendes und soziales Handeln 67 (2015), 300-301.
  • Pirker, Viera; Fluide und fragil. Identität als Grundoption zeitsensibler Pastoralpsychologie (Reihe Zeitzeichen, Bd. 31). Ostfildern 2013. In: Eulenfisch Limburger Magazin für Religion und Bildung. Literaturheft 2-2014, 51-52.
  • Norbert Mette / Matthias Sellmann (Hg.): Religionsunterricht als Ort der Theologie. Freiburg 2012 In: Eulenfisch Limburger Magazin für Religion und Bildung. Literaturheft 1-2013, 38-40.
  • Ulrich Kumher: Schulpastoral und religiöse Pluralität. Ein Konzeptentwurf für die Auseinandersetzung mit religiöser Pluralität. Würzburg 2008. In: Journal of Empirical Theology 22 (2009), 109-110.
  • Beate-Irene Hämel: Textur-Bildung. Religionspädagogische Überlegungen zur Identitätsentwicklung im Kulturwandel (Zeitzeichen Bd. 19), Schwabenverlag: Ostfildern 2007. In: International Journal of Practical Theology 13 (2009), 172-174.
  • Silke Leonhard: Leiblich lernen und lehren. Ein religionsdidaktischer Diskurs. Stuttgart 2006. In: International Journal of Practical Theology 11/2 (2007), 319-320.
  • Irmtraud Fischer: Gender-faire Exegese. Gesammelte Beiträge zur Reflexion des Genderbias und seiner Auswirkungen in der Übersetzung und Auslegung von biblischen Texten. Münster 2004. In: Katechetische Blätter 132 (2007), H 1, 75-76.
  • Matthias Scharer / Bernd J. Hilberath: Kommunikative Theologie. Eine Grundlegung. Mainz 2002. In: Katechetische Blätter 130 (2005), H 6, 466.
  • Irene Dingel (Hg): Feministische Theologie und Gender-Forschung Leipzig. In: Freiburger FrauenStudien. Zeitschrift für Interdisziplinäre Frauenforschung 17 (2005), 305-308.
  • Irene Leicht / Claudia Rakel / Stefanie Rieger-Goertz (Hg.): Arbeitsbuch Feministische Theologie. In: Freiburger FrauenStudien. Zeitschrift für Interdisziplinäre Frauenforschung 16 (2005), 229-231.
  • Monika Scheidler: Interkulturelles Lernen in der Gemeinde. Analysen und Orientierungen zur Katechese unter Bedingungen kultureller Differenz, Ostfildern 2002. In: Katechetische Blätter 130 (2005), H 3, 229-230.
  • Elisabeth Gössmann / Helga Kuhlmann / Elisabeth Moltmann-Wendel / Ina Praetorius / Luise Schottroff / Helen Schüngel-Straumann / Doris Strahm / Agnes Wuckelt (Hg.): Wörterbuch der Feministischen Theologie. 2., vollst. überarb. u. erw. Aufl. Gütersloh 2002. In: Freiburger FrauenStudien. Zeitschrift für Interdisziplinäre Frauenforschung 12 (2003), 276-278.
  • Ulrike Bechmann / Sevda Demir / Gisela Egler: Frauenkulturen. Christliche und muslimische Frauen in Begegnung und Gespräch. Düsseldorf 2000. In: Freiburger FrauenStudien. Zeitschrift für Interdisziplinäre Frauenforschung 12 (2003), 274-275.
  • Franz-Peter Tebartz-van Elst: Gemeinden werden sich verändern. Mobilität als pastorale Herausforderung. Würzburg 2001. In: Journal of Empirical Theology 15 (2002), H 2, 83-84.
  • Kristin Gisbert: Geschlecht und Studienwahl. Biographische Analysen geschlechtstypischer und -untypischer Bildungswege. Paderborn 2001. In: Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research [Online Journal], 3(1) 2002 [7 Absätze]. Verfügbar über: http://www.qualitative-research.net/fqs-texte/1-02/1-02review-kaupp-d.htm.
  • Günter Mey: Adoleszenz, Identität, Erzählung. Theoretische, methodologische und empirische Erkundungen. Berlin 1999. In: Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research [Online Journal], 2(2) 2001 [6 Absätze]. Verfügbar über: http://www. qualitative-research.net/fqs-texte/2-01/2-01review-kaupp-d.htm.
  • Ursula Silber: Zwiespalt und Zugzwang. Frauen in der Auseinandersetzung mit der Beichte. Eine empirische Studie. Würzburg 1996. In: Katechetische Blätter 121 (1996), 429-430.

 

Redaktionstätigkeit

  • 1993-1998
    Materialbrief Gebet und Gottesdienst mit jungen Menschen. Zehn Ausgaben pro Jahr. Hg. vom Deutschen Katecheten-Verein e.V., München. Alle Ausgaben von 3/1993 bis 6/1998.
  • 1994-1998
    Materialbrief Gemeindekatechese. Bausteine für die Gemeindekatechese. Hg. vom Deutschen Katecheten-Verein e.V. München. Beihefte zu den Katechetischen Blättern 119 – 123. Alle Ausgaben von 2/1994 bis 2/1998.
  • 1996-1998
    Materialbrief Popularmusik und Religion (PuR). Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München.
  • „Unterwegs zur Quelle“. 38 Jugendgottesdienste. Hg. vom Deutschen Katecheten-Verein e.V. Im Namen des Herausgebers zusammengestellt und bearbeitet. München 1998.
  • „Wir glauben, dass du lebst ...“. – Osternacht und Auferstehungsfeier mit Kindern und Familien, Hg. vom Deutschen Katecheten-Verein e.V. Im Namen des Herausgebers zusammengestellt und bearbeitet. München 1997.
  • „Wir preisen deinen Tod ...“ – Wortgottesdienste für Kinder an Karfreitag. Hg. vom Deutschen Katecheten-Verein e.V. Im Namen des Herausgebers zusammengestellt und bearbeitet. München 1996.
  • „Unterwegs zur Ehe“. Wegweiser und Bausteine für die Ehevorbereitung. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., 2. erg. Aufl., München 1995.
  • Diaserie „Die Visionen von der Liebe“ – Liebe, Partnerschaft und Ehe. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München 1994.
  • Diaserie „Gottes Geist über der Urflut“ – Taufe und Firmung; Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., München 1993.
  • „Unterwegs zur Ehe“. Wegweiser und Bausteine für die Ehevorbereitung. Hg. v. Deutschen Katecheten-Verein e.V., 1. Aufl., München 1993.
  • Katechetische Blätter 121 (1996), H 1, 4-45: Themenschwerpunkt „Religiosität Jugendlicher“ (zusammen mit Claudia Lueg).