Publikationen

2015

  • In Arbeit: Cioran. Studie zu Skepsis und Mystik. (Monographie)
  • KRSNA-Bewusstsein. Melsbach: Werhand Verlag.
  • Freundschaft zwischen Transzendentalphilosophie und Transzendentalismus. in: Eine sanfte Form von Liebe? Texte zum Begriff der Freundschaft. Rudolf Lüthe (Hg.). Münster: LIT Verlag.

2014

  • Das Ringen ums Seyn. Heideggers Denken zwischen Fundamentalontologie und transzendentaler Kritik. Münster: LIT Verlag.
  • Die Selbstermächtigung des Einzigen. (Hg.). Münster: LIT Verlag. Autoren: Wolfgang Eßbach, Jean-Claude Wolf, Saul Newman, Maurice Schuhmann, Bernd A. Laska.
  • Kants integrative Frage: Was ist der Mensch? in: Entwicklungen der Menschheit. Humanwissenschaften in der Perspektive der Integration. Gerd Jüttemann (Hg.). Lengerich: Pabst.
  • Die Verbindlichkeit der Bildung. Transzendentalität und Pragmatismus in der EB. in: Vierteljahresschrift für wissenschaftliche Pädagogik. 02/2014.
  • Meta-, Post- und Neoethik – Über die Aufgabe des Denkens (Aufsatz, Abgabe April 2013).

2013

  • Rabulisterei. Sabotage des Denkens. Neuwied: Görres-Verlag.
  • Bpb-Online Dossier „Bioethik“, Überarbeitung.

2012

  • PhLA, Bd. 64 (2011), Heft 4: Jan-Christoph Heilinger: Anthropologie und Ethik des Enhancements.

2010

  • Sine spe et expectatione. Würzburg: Königshausen & Neumann.
  • Ein Versuch über die Transzendentalität der Scham. In: Zur Kulturgeschichte der Scham. Bauks, M. & Meyer, Martin F. (Hg.). Hamburg: Felix Meiner Verlag.

2009

  • Struktur und Dynamik in Kants Kritiken. De Gruyter. Kant-Studien Ergänzungshefte.
  • bpb-Online-Dossier „Bioethik“,seit Anfang Februar 2009 zugänglich unter www.bpb.de/bioethik

2007

  • EWR 6 (2007), Nr. 5: Baecker, D.: Form und Formen der Kommunikation.

2006

  • KS 3/2006: Seifert, J.: Überwindung des Skandals der reinen Vernunft.

2005

  • PhLA, Bd. 58 (2005), Heft 4: Rudolf Lüthe: Der Ernst der Ironie. Studien zu einer Grundlegung einer ironistischen Kulturphilosophie der Kunst.
  • KS 1/2005: B. Malibabo: Kants Konzept einer kritischen Metaphysik der Sitten.

2004

  • Häfliger, G.: Vom Gewicht des Schönen in Kants Theorie der Urteile. (KS)
  • Michel, K.: Untersuchungen zur Zeitkonzeption in Kants Kritik der reinen Vernunft. (KS)
  • Literaturbericht PhLA, Bd. 57 (2004), Heft 4: Probleme einer „Grundlegung der modernen Philosophie“ – Neuere Arbeiten zur theoretischen Philosophie Kants am Vorabend seines 200. Todestages.