Vorstellung Masterarbeit Sayn

Masterarbeit Schlosspark Sayn

Eine fachdidaktische Konzeption für Schülerinnen und Schüler im Schlosspark Bendorf-Sayn hat der Biologiestudent Jan Grendel am 25.10.2016 im Schmetterlingsgarten Sayn vorgestellt. Die Arbeit wurde von Dr. Dorothee Killmann und Manfred Braun, AG Fachdidaktik Biologie, betreut und umfasst 5 spannende Themenrouten zu Pflanzen und Tieren. Fürstin Gabriela zu Sayn-Wittgenstein-Sayn und ihre Mitarbeiterin Eva Geitz waren sehr von der Arbeit angetan und planen, für die kommende Saison im Frühjahr 2017 alle Themenrouten mit entsprechenden Arbeitsmaterialien zu realisieren. So können zukünftig Schulklassen, die den Schmetterlingsgarten besuchen, auch den vielfältigen Schlosspark wahrnehmen und mehr über die Natur lernen.

Vorstellung Masterarbeit Sayn


Datum der Meldung 26.10.2016 11:30