CHE Ranking: Masterprogramme des FB3 im Bereich Internationalisierung in der Spitzengruppe

In den letzten Jahren wurde das Studiengangsportfolio des Fachbereiches durch die Einführung von konsekutiven englischsprachigen Masterstudiengängen abgerundet. Die beiden Masterprogramme „Mathematical Modeling of Complex Systems“ und „Chemistry and Physics of functional Materials“ werden im aktuellen CHE-Ranking im Bereich „Internationale Ausrichtung des Studiengangs“ der Spitzengruppe zugeordnet.
Die Weiterentwicklung dieser Studiengänge wird durch ein verstärktes Engagement des Fachbereiches bei Erasmus-Partnerschaften und durch den Abschluss von Kooperationsverträgen mit ausländischen Einrichtungen begleitet. Hierdurch können den Studierenden in diesen Masterstudiengängen auch Double-Degrees angeboten werden.


Datum der Meldung 14.05.2018 14:00