Fallzahl Standort Koblenz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Projekt A 1: Indirekte Effekte von Temperaturänderungen und Nährstoffeinträgen auf herbivore Insekten

Projekt A 1: Indirekte Effekte von Temperaturänderungen und Nährstoffeinträgen auf herbivore Insekten
Zeitraum: 01.09.2019 - 09.05.2021
Status: laufend

Insekten stellen die mit Abstand artenreichste Gruppe aller Lebewesen dar, gehen jedoch derzeit insbesondere in Agrar-Ökosystemen drastisch zurück. Bei herbivoren Insekten sind nicht nur die direkten Auswirkungen von Umweltveränderungen relevant sondern auch indirekte Effekte, die über die Qualität der larvalen Futterpflanzen vermittelt werden. Es sollen die indirekten Auswirkungen von veränderten Temperaturbedingungen (Klimawandel) sowie Landnutzungspraktiken (Düngung) auf ausgewählte herbivore Insektenarten untersucht werden.