Bachelor- und Masterarbeiten

Als interessierte Studierende sprechen Sie bitte direkt die MitarbeiterInnen der Arbeitsgruppe an!

 


Auswahl durchgeführter Bachelor- und Masterarbeiten:

Nathalie

Nathalie Schipperen, M.Ed. Biologie WiSe 2013/2014
Der Einfluss klimarelevanter Umweltfaktoren auf Aktivität und Verbreitung von Fäkalindikatoren in Fließgewässern
Im Rahmen des Ressortforschungsprogramms KLIWAS wird anhand von Fließrinnenversuchen und einer fließzeitkonformen In-situ-Untersuchung an der Lahn der Einfluss klimarelevanter Umweltfaktoren auf das Überleben und die Verbreitung somatischer Bakteriophagen, intestinaler Enterokokken und Escherichia coli in Fließgewässern untersucht. Betreuerin M.Sc. Ilona Herrig.

Carina
Carina Lehnert, M.Ed. Biologie WiSe 2013/2014
Physiologie eines geoökologisch relevanten, Sulfat reduzierenden Bakteriums aus einem schwefelsauren Tagebaurestsee
Besuch des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung – UFZ, Department Fließgewässerökologie, Dr. Thomas Neu, zur Laser-Scanning-Mikroskopie.
Constantin
Constantin App, B.Sc. BioGeoWis WiSe 2013/2014
Einfluss von Silbernanopartikeln auf Struktur und Biodiversität von lotischen Biofilmen
Durchgeführt im Rahmen der DFG Forschergruppe INTERNANO, Betreuerin Dipl.Biol. Alexandra Grün. Posterpräsentation auf der DGL (Deutsche Gesellschaft für Limnologie)-Jahrestagung, Potsdam 09. – 13. September 2013.
Simon Richardt, B.Sc. BioGeoWis WiSe 2013/2014
Temperaturabhängige Kultivierbarkeit eines Escherichia coli Umweltisolates: Mesokosmen-Untersuchungen in Lahnsediment
Externe Bachelorarbeit angefertigt an der Bundesanstalt für Gewässerkunde, Referat G3, im Rahmen des Ressort-forschungsprogramms KLIWAS, Betreuerinnen Dr. Simone Böer und M.Sc. Ilona Herrig.

Anna-Lena Grün, M.Sc. BioGeoWis WiSe 2013/2014
Genotypisierung und morphologische Bestimmung von Akanthamöben aus Umwelt- und Patientenmaterial
Durchgeführt am Zentralen Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr Koblenz, Erstprüfer Dr. Patrick Scheid.

Bettina Krautscheid, M.Ed. Biologie SoSe 2013
Evaluierung eines Zellkultur-basierten Testsystems zum Nachweis der Humanpathogenität von freilebenden Amöben
Durchgeführt am Zentralen Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr Koblenz, Erstprüfer Dr. Patrick Scheid.

Sarah Christina Bartz, M.Ed. Biologie SoSe 2013
Evaluierung der molekularbiologischen Detektion von Akanthamöben an Umwelt- und Patientenmaterial
Durchgeführt am Zentralen Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr Koblenz, Erstprüfer Dr. Patrick Scheid.

Dana Michaelis, B.Sc. BioGeoWis SoSe 2013
Bestimmung der Wachstumsrate von Dikerogammarus villosus durch Quantifizierung des RNA/DNA Verhältnisses
Gemeinsame Bachelorarbeit mit der AG Fließgewässerökologie, Erstprüferin Dr. Carola Winkelmann.
Andreas
Andreas Breidenbach, B.Sc. BioGeoWis SoSe 2013
Auswirkung von Silbernanopartikeln auf die Struktur bakterieller Lebensgemeinschaften in Biofilmen aus Fließgewässermesokosmen
Durchgeführt im Rahmen der DFG Forschergruppe INTERNANO, Betreuerin Dipl.Biol. Alexandra Grün. Posterpräsentation und Posterpreis auf der DGL (Deutsche Gesellschaft für Limnologie)-Jahrestagung, Potsdam 09. – 13. September 2013.
Johannes
Johannes Büsing, B.Sc. BioGeoWis SoSe 2013
Acidotoleranz oder Acidophilie? – Wachstumsversuche mit einem Sulfat reduzierenden Bakterium aus einem schwefelsauren Bergbaurestsee
Besuch des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung – UFZ, Department Seenforschung, Dr. Matthias Koschorreck, zur Durchführung von Mikroelektrodenmessungen an Bakterienkolonien.
Anne
Anne Hilgert-Walber, M.Ed. Biologie WiSe 2012/2013
Bildung für nachhaltige Entwicklung anhand des Themas ‚Biokunststoffe‘ – Experimente zur Quantifizierung der mikrobiellen Abbauleistung
Anna
Anna-Kathrin Emsbach, M.Ed. Biologie WiSe 2012/2013
Experimente zum mikrobiellen Abbau von Biokunststoffen – Bildung eines Bewusstseins für Nachhaltigkeit in der Schule

Sebastian Roeser, B.Sc. BioGeoWis WiSe 2012/2013
Vergleich verschiedener Methoden zur Biomassebestimmung bei Bakterien in Flüssigkultur und Biofilm
Kathrin
Kathrin Luckas, M.Ed. Biologie SoSe 2012
Messung bakterieller Diversität mittels molekular-biologischer Methoden – Exemplarisch durchgeführt an Mikrobengemeinschaften aus Fließgewässerbiofilmen
Preisträgerin des Fachbereichs 3, Universität Koblenz-Landau, 2012, für ihre herausragende Masterarbeit. Posterpräsentation und Posterpreis auf der DGL (Deutsche Gesellschaft für Limnologie)-Jahrestagung, Koblenz, 24. – 28. September 2012.
Sarah
Sarah Maarastawi, B.Sc. BioGeoWis SoSe 2012
Vergleich bakterieller Lebensgemeinschaften in Süßwasserbiofilmen zweier Fließrinnenexperimente mittels 16S-rRNA-Gen-Analyse
Posterpräsentation auf der DGL (Deutsche Gesellschaft für Limnologie)-Jahrestagung, Koblenz, 24. – 28. September 2012.

Helena Becker, B.Sc. BioGeoWis SoSe 2012
Untersuchungen zur antimikrobiellen Wirkung der Hämolymphe von Harmonia axyridis (Pallas 1773)
Gemeinsame Bachelorarbeit der AG Zoologie und der AG Mikrobiologie.

Marco Madzgalla, B.Sc. BioGeoWis SoSe 2012
Effekte anorganischer Nanopartikel auf die Membranintegrität von Biofilmbakterien
Durchgeführt im Rahmen der DFG Forschergruppe INTERNANO, Betreuerin Dipl.Biol. Alexandra Grün.

Robert Potau Núnez, B.Sc. BioGeoWis WiSe 2011/2012
Investigations of the impact of temperature and salinity on the growth of pathogenic Vibrio spp. isolates from the North Sea
Externe Bachelorarbeit angefertigt im Rahmen des Erasmus Austauschprogramms sowie des Ressortforschungsprogramms KLIWAS an der Bundesanstalt für Gewässerkunde, Referat G3, Betreuerin Dr. Simone Böer.

Miriam Zimmer, B.Sc. BioGeoWis WiSe 2011/2012
Untersuchungen zur Wasserqualität eines privaten Trinkwasserbrunnens - ein interdisziplinärer Ansatz
Gemeinsame Bachelorarbeit mit der Abteilung Geographie, Erstprüfer Dipl. Geogr. Julian Zemke.

Annika Beck, B.Sc. BioGeoWis WiSe 2011/2012
Untersuchungen zum gerichteten Wachstum unbeweglicher Bakterien
Jochen Fracowiak, B.Sc. BioGeoWis SoSe 2011
Anwendung des Melle-Boinot-Prozesses im Labormaßstab für die fermentative Bioethanol-Erzeugung aus Zuckerhirse
Externe Bachelorarbeit angefertigt an der TU München, Lehrstuhl für Rohstoff- und Energietechnologie, Prof. Dr.-Ing. Martin Faulstich, Betreuer Dipl.-Ing. Thomas Häßler.

Florian Munsch, B.Sc. BioGeoWis SoSe 2011
Entwicklung eines bakteriellen Schnelltests zum Nachweis potenziell Dehydrogenase-hemmender Effekte durch Eluate von Eisensilikat-Wasserbausteinen
Sarah Elisabeth Gerling, B.Sc. BioGeoWis SoSe 2011
Spatial distribution of microbial communities in a hydrocarbon contaminated aquifer
Externe Bachelorarbeit angefertigt am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung, Department Umweltmikrobiologie, Betreuerin Dr. Annelie Wendeberg.