Funktionale Modelle natürlicher Aufbaureaktionen: Metall- induzierte C-H-Aktivierungsreaktionen als Schlüsselschrittein der Entwicklung katalytischer C-C-Bindungsknüpfungs-reaktionen

Zeitraum: 01.07.2000 - 31.12.2003
Status: abgeschlossen
Aufbauend auf eigenen Ergebnissen zu C-H-Aktivierungsreaktionen und nach dem Vorbild der eisenhaltigen Methanmonooxygenase sollen katalytische Systeme entwickelt werden, die C-C-Knüpfungsreaktionen anstelle der ursprünglich vorhandenen C-H-Funktion erlauben. Neben stöchiometrischen Modellreaktionen und katalytischen Umsetzungen werden auch theoretische Untersuchungen der Reaktionsmechanismen sowie stereoselektive Reaktionen durchgeführt.

Finanzierung

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Mitarbeitende