Fallzahl Standort Koblenz: 1 (Warnstufe Gelb bis 26.07.2021) Maßnahmenkonzept

FB3-Logo Web

Aufbau und Errichtung eines Laboratoriums zur Synthese und Analytik Technischer Kohlenstoffe (LASAKO)

Zeitraum: 01.11.2012 - 31.10.2014
Status: abgeschlossen

Aufbau eines Laboratoriums sowohl für die Synthese als auch Analytik mit dem Fokus, neue Verwendungsmöglichkeiten technischer Kohlenstoffe speziell in den Clusterbereichen Keramik, Feuerfest, Kunststoffe und Leichtbeton. Technische Kohlenstoffe werden wegen ihrer sehr unterschiedlichen Erscheinungsformen (flüssig, fest) in zahlreichen Produktionsverfahren für die Herstellung von materialoptimierten Bauteilen als Zusatzstoffe eingesetzt. Sie verleihen den Verbundmaterialien spezifische physikalische Eigenschaften wie Bindung, Leitfähigkeit, Benetzungsverhalten u.v.m. Die Entwicklung der jeweils "besten" Spezies mit definierten Eigenschaftsverbesserungen der Bauteile bildet das Projekthauptziel am Beispiel von Anforderungen der Feuerfestindustrie.


Finanzierung

RWB-EFRE-Programm Rheinland-Pfalz
Summe: 180000

Projektpartner

Orion Engineered Carbons GmbH, Köln
Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz
Innovationscluster Metall - Keramik - Kunststoff