Fallzahl Standort Koblenz: 1 (Warnstufe Gelb bis 26.07.2021) Maßnahmenkonzept

FB3-Logo Web

Entwicklung eines technologisch neuen keramischen Filterwerkstoffes zur Mikro/Ultra-Filtration für die Abwasserreinigung mit einer Erhöhung der Energieeffizienz um 50%

Zeitraum: 01.01.2011 - 31.12.2012
Status: abgeschlossen

Entwicklung eines technologisch neuen Werkstoffkonzeptes zur elektrochemisch unterstützten Oberflächenmodifikation der keramischen Filter und eines technologisch neuen elektrochemisch unterstützten Reinigungsverfahrens für keramische Filter.


Finanzierung

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) vertreten durch die AiF Projekt GmbH
Summe: 174000

Projektpartner

2 Industrieunternehmen aus Rheinland-Pfalz
Fachgebiet Siedlungswasserwirtschaft der TU Kaiserslautern