FB3-Logo Web

Umweltverträglichkeitsstudien zur Erfassung und Bewertung des Einsatzes von Kupferschlacken als Wasserbausteine

Zeitraum: 16.09.2009 - 30.09.2011
Status: abgeschlossen

Im Rahmen eines gemeinsamen F&E-Projekts der Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) und des IfIN, Abteilung Biologie, AG Zoologie und AG Mikrobiologie, wird in einer aus sechs unabhängigen Fließrinnen bestehenden Versuchseinrichtung (Fließgerinnen) die Umweltverträglichkeit von Eisensilikat-Wasserbausteinen mit Hilfe tierökologischer, mikrobiologischer, chemischer und ökotoxikologischer Wirkungsanalysen untersucht.


Finanzierung

BMVBS - Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG)
Summe: 386000

Projektpartner

PD Dr. Jochen Koop, Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG)