DigiKompASS - TP 1.4 "Digitale Bewegungswerkstatt"

DigiKompASS - TP 1.4 "Digitale Bewegungswerkstatt"
Zeitraum: 01.10.2021 - 30.06.2024
Status: laufend

Das Teilprojekt beinhalt die Entwicklung, Umsetzung und Evaluierung einer “Digitalen Bewegungswerkstatt”, die die Lehrkräfte befähigen soll Lehr- und Lernszenarien zu initiieren, damit die Studierenden die vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung bei der Unterstützung der Lernprozesse in der sportwissenschaftlichen Ausbildung kennenlernen und selbständig umsetzen können. Durch ausgewählte Unterrichtsmethoden in der digitalen Bewegungswerkstatt wie flipped classroom, Autorenlernen und peer-education sollen die Studierenden selbstgesteuertes Lernen in den unterschiedlichsten Sozialformen und den praktischen Einsatz von aktuellen sportspezifischen digitalen Medien und Geräten erfahren. Insbesondere spezifische Kompetenzen von Sportlehrkräften, wie Bewegungsanalyse, Bewegungsfeedback und -bewertung, sollen gefördert und innerhalb der digitalen Bewegungswerkstatt überprüft werden können. Auf nationaler Ebene soll in einem weiteren Schritt der Werkstattunterricht an sportwissenschaftlichen Instituten entwickelt und manifestiert werden. Nach Erprobungsphasen in Koblenz ist eine Multicenterstudie geplant,
die als Grundlage für den Aufbau eines modularisierten Austauschforums im Bereich von digitalen Bewegungswerkstätten dienen soll. Geeignete Netzwerke zur Umsetzung in der deutschen Sportwissenschaft sind vorhanden.

Konkrete Umsetzung

LV Gerätturnen I SoSe 2022

  • Gamification
    • Gruppenwettbewerb
    • Wochenaufgaben (Inverted Classroom)
  • Videobasierte Bewegungsbeobachtung und -analyse
    • Peer Feedback
    • Steigerung der Diagnosekompetenz
    • Delay-Cam, Videoanalysetools

LV Gerätturnen I WiSe 2022-2023

  • Gamification
    • Ergänzung eines Badgesystems als Individualwertung zur Rückmeldung des Lernforschrittes (Punkte aus Wochenaufgaben je nach Komplexität des Lösungsansatzes
  • Videobasierte Bewegungsbeobachtung und -analyse
    • Ergänzung der MotionShot-App (Serienbilder zur Analyse im Vergleich zu analogen Bewegungsreihen)
  • Einführung der 3d-Bewegungswerkstatt (3D-Rundgang durch Sporthalle, siehe Video unten)

Video des 3D-Rundgangs


Projektpartner

Mitarbeitende