Eignungsprüfung

 

Allgemeine Hinweise für Eignungsprüfungen am Campus Koblenz

Am Prüfungstag melden Sie sich bitte zu der Uhrzeit, die in der aktuellen Ausschreibung genannt ist, im Sekretariat des Instituts für Sportwissenschaft / H-Gebäude – Zimmer H 113 – 1. Etage mit folgenden Unterlagen zur Eignungsprüfung an:

  • Gültiger Personalausweis oder Führerschein.

Die Prüfungsgebühr in Höhe von 10,00 € ist bei der Anmeldung per Barzahlung zu entrichten.

Bitte heften Sie Ihren Ausweis an das erhaltene Prüfungsprotokoll, da bei jeder Einzelprüfung Ihre Daten kontrolliert werden. Nach Erledigung der Formalitäten finden Sie die Umkleideräume im Untergeschoss. Dort befindet sich auch die große Sporthalle (H14), in der Sie sich (mit nicht färbenden Hallensportschuhen und entsprechender Sportkleidung) vor Beginn der Prüfung aufwärmen können. Bitte denken Sie auch an entsprechende Kleidung für den 3000 m Lauf im Stadion und für die Schwimmprüfung (siehe Haus- und Badeordnung der Stadt Koblenz).

Die Prüfungsprotokolle müssen in jedem Fall – auch bei Nichtbestehen oder Abbruch durch Verletzung – bei einem der Dozenten oder im Sekretariat abgegeben werden. Die Bestätigung der bestandenen Eignungsprüfung erhalten Sie im Anschluss an die Schwimmprüfung.

Prüfungsbestimmungen

Die Prüfungsbestimmungen sind der entsprechenden Prüfungsordnung zu entnehmen.

Im Falle des Sprungkrafttests als auch der Teilprüfungen zu den Sportspielen werden die im Anhang der Prüfungsordnung enthaltenen alternativen Prüfungsformen durchgeführt.

Die Prüfungsordnungen können hier heruntergeladen werden.

Das Institut für Sportwissenschaft am Campus Landau stellt Beispielvideos zu den Prüfungsteilen der Eignungsprüfung zur Verfügung.

 

Zur Anmeldung