Willkommen am Fachbereich Informatik

Der Fachbereich Informatik deckt mit seinen sechs Instituten weite Bereiche der Kerninformatik und der angewandten Informatik ab. Ergänzend sind Spezialgebiete der Betriebswirtschaftslehre und des Informationsmanagements vertreten. Dieses breite Spektrum in Forschung und Lehre eröffnet Studierenden attraktive Wahlmöglichkeiten, positioniert den Fachbereich in einem hochrangigen internationalen Forschungsumfeld und birgt vielseitige Anknüpfungspunkte für den Forschungstransfer mit Unternehmen und Gesellschaft.
Mitteilungen
01.09.2018

Mario Schaarschmidt mit Studien zu Softwareentwicklern bei IJIM und ICIS 2018 in San Francisco

Jun.-Prof. Dr. Mario Schaarschmidt, Leiter der Forschungsgruppe Technologie- und Innovationsmanagement und Mitglied im Institut WeST, arbeitet unter anderem daran, wie Softwareentwickler effizient in offene Plattformen eingebunden werden können. Zu diesen Themen wurden nun zwei Forschungsergebnisse zur Publikation akzeptiert.

weiterlesen
01.10.2018

Daniel Janke und Steffen Staab geben auf der Reasoning Web Summer School Vortrag und Tutorial

In den letzten Jahren haben Wissensgraphen viel Aufmerksamkeit erhalten. Während der 14. Reasoning Web Summer School in Luxemburg, 22.-26 September, lernten die Teilnehmer, was Wissensgraphen sind und wie sie erstellt werden.

weiterlesen
24.09.2018

Matthias Thimm und Tjitze Rienstra präsentieren ihre Arbeiten auf der International Conference on Computational Models of Argument

Die International Conference on Computational Models of Argument (COMMA) ist eines der wichtigsten Foren für die Präsentation und den Austausch der neuesten Forschungsergebnisse im Zusammenhang mit computergestützten Aspekten der Argumentation.

weiterlesen
03.09.2018

Auswertung von Literaturangaben leicht gemacht

Auf dem Open Citation Workshop in Bologna repräsentierte Dr. Philipp Mayr-Schlegel (GESIS) das EXCITE-Projektkonsortium und hat in seinem Vortrag die EXCITE-Softwarebibliothek vorgestellt.

weiterlesen
14.08.2018

Maria Wimmer gehört zu den 100 einflussreichsten Personen im Bereich Digital Government

Nun ist es amtlich: Prof. Dr. Maria A. Wimmer vom Institut für Wirtschafts- und Verwaltungsinformatik der Universität Koblenz-Landau zählt zu den weltweit 100 einflussreichsten Personen im Bereich Digital Government 2018.

weiterlesen
Weitere Meldungen