Mitteilungen

Meldung C header Studienstart im Sommersemester 2020 verschiebt sich
Die Einschränkungen im öffentlichen Leben, die die Ausbreitung des Corona-Virus verlangsamen sollen, wirken sich auch auf den Studienstart im Sommersemester 2020 aus.
Meldung Ausschreibung: Professur (W3) für Data Science
Am Fachbereich Informatik der Universität in Koblenz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Professur (W3) für Data Science zu besetzen.
Meldung text/x-nemerle Ausschreibung: Professur (W2) für Robotersehen (Robot Vision)
Am Fachbereich Informatik der Universität in Koblenz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Professur (W2) für Robotersehen (Robot Vision) zu besetzen.
Meldung packed font file Ausschreibung: Carl-Zeiss-Stiftungsprofessur (W2) für Informatik und ihre Didaktik
Am Fachbereich Informatik der Universität in Koblenz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Professur (W2) für Informatik und ihre Didaktik zu besetzen.
Meldung chemical/x-pdb Ausschreibung: Juniorprofessur (W1) für Operations Management
Am Fachbereich Informatik der Universität in Koblenz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Juniorprofessur (W1) für Operations Management zu besetzen.
Meldung Ausschreibung: Juniorprofessur (W1) für Computational Social Science/Data Science
Am Fachbereich Informatik der Universität in Koblenz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Juniorprofessur (W1) für Computational Social Science/Data Science zu besetzen.
Meldung Debeka Innovationspreis 2020 für Studierende des Fachbereichs 4: Informatik
Die Debeka und der Fachbereich 4: Informatik schreiben einen Innovationspreis über 2 mal 5.000 EUR aus.
Meldung Pascal source code Projektpraktikum der Arbeitsgruppe Jürjens gewinnt den Debeka Innovationspreis 2019
Das Executable Models Project 2018 gewinnt mit dem EMP-Plugin den ersten Debeka Innovationspreis für Projektpraktika.
Meldung Stiftungsprofessur stärkt künftig Koblenzer Informatik-Lehramt
Die Ausbildung und Forschung zur Informatikdidaktik in Koblenz erhält bald Verstärkung: Der Fachbereich 4: Informatik hat eine Stiftungsprofessur samt Personal- und Sachmitteln der Carl-Zeiss-Stiftung eingeworben. Die Förderung beträgt insgesamt rund 2,8 Millionen Euro. Damit werden zwei traditionelle Schwerpunkte des Universitätsstandorts Koblenz gleichzeitig gestärkt: die Lehramtsausbildung und die Informatik.
Meldung chemical/x-pdb Zweifache Auszeichnung für die Forschungsgruppe Technologie- und Innovationsmanagement